Müssen wir in Himmel Gott dienen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn unter "Gott dienen" z. B. verstanden wird, auf einer Wolke zu sitzen und dort bis in alle Ewigkeit Harfe zu spielen, dann wäre das ein total falsches Verständnis.

In der christlichen Religion ist im NT etwas sehr treffend dazu gesagt:

"Wer von euch der größte sein will, der sei euer aller Diener".

Gott als der Höchste wäre danach jemand, der allen seinen Geschöpfen dient, indem er ordnet, Vernuft ausstreut an diejenigen, die es auch annehmen, und der zusammenbringt, was zusammengehört.

Sieht man es so, dann wird es unerheblich, ob man Gott auch noch als Person ansieht oder nur als wirksame Kraft.

In gewisser Weise kann man sich auch schon zu Lebnzeiten in einem "Himmel" befinden, wenn man darunter versteht, daß sich menschliche Wesensarten zusammenfinden, die zusammenpassen und sich gegenseitig lieben.

Meint man aber mit "Mensch" nur den Körper, dann wird es sehr schwer, bei solchen anderen Gedanken mit sich selbst klar zu kommen.

Tatsächlich vermuten wir viel, wir spekulieren viel und wir irren uns gewaltig oft und hartnäckig.

Wenn ich dein Problem richtig erkannt habe, dann wäre mein Rat:

Bemühe dich, stets wohlwollend und fair zu denken, halte dich von Unsinnigkeiten und Boshaftigkeiten zurück, und wenn sich auch deine Eltern so verhalten, dann bist du geistig schon jetzt mit ihnen vereint.

Sofern die Sache mit Gott und dem Himmel halbwegs zutreffend ist, dann wirst du sie auch in einem Jenseits wiedertreffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde jetzt diese Frage anhand meiner aktuellen Kenntnisse beantworten ungeachtet dessen, ob das jetzt der Wahrheit entspricht oder nicht weil das sowieso keiner beweisen kann..

Wer Bücher darüber liest findet immer ähnliche Beschreibungen, die ich jetzt hier wiedergebe:

- Müssen wir im Himmel Gottes Diener sein?

In gewisser Weise ja, denn die Quelle gibt uns vor was wir als nächstes tun müssen und wo und wann wir inkarnieren. Dienen im Sinne von Palmwedeln ist dies aber nicht

- Werden wir unsere Mitmenschen erkennen?

Ich denke, dass sich die Seelen für uns in ihrer ursprünglichen Form zeigen, damit wir sie erkennen können. Dies geschieht vor Allem wenn wir nach dem Tod durch den berühmten Lichttunnel gehen und von unseren Lieben empfangen werden. An sich haben Lichtwesen aber keine bestimmte Gestalt, da sie aus Energie bestehen.

- Meine Mutter ist Türkin und mein Vater Amerikaner beides verschiedene
Religionen werde ich sie trotzdem im Himmel sehen wenn wir alle dort
sind?


Ja, denn der sogenannte "Himmel" ist für alle gleich. Es ist eine andere Dimension vor der alle Lichtwesen gleichgestellt sind aber in verschiedene Gruppen eingeteilt werden je nach Seelenreife.

LG
Goldmarie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Müssen wir im Himmel Gottes Diener sein?

Was meinst Du mit "müssen"? Das wäre mit Sicherheit nicht schlimmer, als im irdischen Leben eine Arbeit zu erfüllen, die Du gern machst. Sofern es einen solchen Himmel gibt, woran ich, im übertragenen Sinne, glaube.

- Werden wir unsere Mitmenschen erkennen?

Jedenfalls glaube ich daran. Eine Gewissheit kann Dir niemand geben, denn dahingehend gibt es keine Beweise - weder dafür, noch dagegen.

- Meine Mutter ist Türkin und mein Vater Amerikaner beides verschiedene Religionen werde ich sie trotzdem im Himmel sehen wenn wir alle dort sind?

Zumindest ist es so lange nicht unmöglich, wie nicht bewiesen ist, dass es unmöglich ist. Ich glaube durchaus, dass man einander wiedersehen kann, wenn man dies möchte und dabei ist es irrelevant, woran man glaubt, welcher Nationalität man angehört oder ob man ein guter oder schlechter Mensch gewesen ist. Ich verstehe die Fähigkeit im ewigen Dasein glücklich zu sein eher darin, ob man gelernt hat, ehrlich zu verzeihen, wodurch man irgendwann auch fähig wird, sich selbst die eigenen Fehler zu vergeben, denn ich glaube nicht, dass im ewigen Dasein Gott/Allah unser Richter ist, sondern unser eigenes Gewissen, welches wir dann, im Gegensatz zum irdischen Dasein, nicht mehr verdrängen können. Das sind allerdings meine persönlichen Glaubensansichten, die nichts oder kaum etwas mit der Lehre der Religion zu tun haben, der ich angehöre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen wir im Himmel Gottes Diener sein?

Das kommt wesentlich darauf an, wer denn tatsächlich in diesem Himmel der Hausherr ist. Sollte das z.B. Zeus sein, wird der vielleicht nicht so viele Diener brauchen.

- Werden wir unsere Mitmenschen erkennen?

Damit würde ich nicht rechnen. Bei den meisten Göttern wird man ja wohl körperlos sein. Also keine Augen, Ohren usw. Mann, wie öde...

Meine Mutter ist Türkin und mein Vater Amerikaner beides verschiedene Religionen

Mir war bisher nicht bekannt, dass Türkin und Amerikaner sein eine Religion ist. Außerdem sagt Du uns nicht, ob Dein Vater Chilene, Eskimo oder Indio ist.

Da hier unter umständen völlig andere Götter zuständig sind, kann man kaum beantworten, wer am Ende wo landen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es keinen Gott gibt, gibt es auch keinen "Himmel" als Jenseits, worüber wir alle froh sein können, denn die meisten Beschreibungen des "Himmels" gleichen bei näherer Betrachtung eher einer "Hölle".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
summergi 25.08.2016, 19:30

Woher willst du das wissen ?

0
Andrastor 25.08.2016, 19:32
@summergi

Das es keinen Gott gibt ergibt sich daraus dass es nicht einen Beweis für seine Existenz gibt, aber die Beweise dagegen immer weiter anhäufen.

Dass der "Himmel" wie eine "Hölle" wäre, ergbit sich aus der logischen Betrachtung der Beschreibungen desselbigen.

Wünschst du genauere Ausführungen?

2

"Im Himmel" zu sein, bedeutet nicht, sich an einem bestimmten Ort aufzuhalten, es bedeutet, dass man einen bestimmten, eben einen "himmlischen " Bewusstseinszustand erfährt; - und das zu Lebzeiten, nicht erst nach dem Ableben.

Und: wenn man "Gott dient", dann macht man es freiwillig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
summergi 25.08.2016, 22:19

Dankesehr , wird man auch seine geliebten wieder finden ? Man ist doch nicht alleine im himmel oder ?

0
gottesanbeterin 26.08.2016, 11:20
@summergi

"Im Himmel-Sein" ist ein Bewusstseinszustand; diesen hast du, wenn du ihn hast, solange du lebst und auch danach. Ob deine "Liebsten" diesen auch erlangen (können) ist ungewiss, doch wenn du ihn erlangt hast, hast du eine andere Einstellung, was deine Verwandten und Geliebten betrifft.

"Alleine" bist du im Himmel garantiert nicht.

Du bist dort mit allen und allem verbunden.

0

Ich verstehe nicht warum wir immer dienen möchten?

Ich diene der Kirche, ich diene meinem Land, ich diene Gott, ich diene folgender Organisation...

Dient eine Blume? Sie ist einfach da und existiert. Sie verströmt ihren Duft für alle die in der Lage sind ihn wahrzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es weder Gott noch "Himmel" gibt, muss man auch nimandem dienen.

Tot ist tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
comhb3mpqy 26.08.2016, 00:39

Ich bin Christ. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott und ein Leben nach dem Tod gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

0

Was genau verstehst du unter dienen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du jemanden der schonmal bei Gott war? Vielleicht kann er dir helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar wirst du sie erkennen, alle haben ohne den normalen menschlichen Koerper eine Signatur, die du sofort erkennst.

Du dienst den Goettern im Himmel, in dem du hier auf der Erde lebst und deine Emotionen fuehlst und die werden zweitverwendet, das heisst die Gesellen im Himmel leben davon.

Deswegen wirst du immer wieder auf die Hoelle Erde runtergeschickt, deswegen wir das hier auch Gefaengnisplanet genannt.

Du weisst davon natuerlich nichts, weil du immer diese Amnaesie bekommst, bevor du runterkommst.

Wir sind also Sklaven durch und durch seit vielen tausend Jahren ohne es zu wissen, wir haben keine Ahnung wer wir wirklich sind und was das alles soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
summergi 26.08.2016, 01:18

Amnaesie?

1
Illuminaticus 26.08.2016, 01:45
@summergi

Die bekommen wir jedesmal, wenn wir einen neuen Koerper mit unserem Bewusstsein beleben. Deswegen weiss niemand wer er ist!

0

Türkin und Amerikaner sind unterschiedliche Religionen? Seit wann das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann niemand beantworten, weil noch keiner zurückgekommen ist. Religionen sind dabei aber völlig gleichgültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?