Müssen wir Autofahrer bald in Deutschland Mautgebühren zahlen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da hat dein Kollege nicht richtig zugehört oder nicht verstanden, was er gehört hat.

Fest steht, dass die PKW-Maut 2016 nicht kommen wird. Das heisst nicht, dass sie 2017 eingeführt werden wird.

Wann sie kommt, weiss noch kein Mensch. Und konkret, wie sie berechnet würde, weiss man ebenso wenig.

Quelle: z.B. hier, wie auch unzählige weitere Seiten mit Hilfe von google gefunden werden können. Warum hast du das nicht geschafft?

http://www.focus.de/politik/deutschland/maut-kommt-fruehestens-2017-wegen-bruessel-dobrindt-verschiebt-start-seiner-pkw-maut\_id\_4758449.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfände dies absolut nicht als ärgerlich, mehr als längst überfällige Gerechtigkeit!

Die Autobahnmaut für Autofahrer hätte eigentlich schon da sein sollen, aber der restlichen EU schmeckt es nicht dass Deutschland sich diesbezüglich nicht weiter schröpfen lassen will und verhindert die Einführung wo es nur geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst davon ausgehen, das die Maut für uns kommt. Die Technik ist da und (ich glaube) unser Finanzminister ist schon ganz scharf darauf.

Bis jetzt hat es ja noch nicht geklappt für ihn, aber irgendwann werden alle Anderen da oben umfallen und ihm mit seinem Wunsch nachgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das damit eingenommene Geld für den Bau bzw die Runderneuerung von strassen genutzt wird, damit wir endlich wieder Gute Autobahnen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kampfschinken23 11.09.2016, 18:21

*Dann würde ich es begrüßen 😅

1

Ich habe mit der Maut kein Problem. Wenn ich mir da die anderen Länder so anschaue klappt das sehr gut und die Autobahnen sind toll, im Gegensatz zu Deutschland. Hier wird nur immer wieder versucht das Rad neu zu erfinden anstatt Bewährtes einfach mal zu übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach den kommenden Bundestagswahlen ist es durchaus möglich. Die EU braucht Geld!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Crack 11.09.2016, 18:03

Die EU braucht Geld!

Die EU hätte NULL finanziellen Vorteil bei Einführung einer Maut in Deutschland.

2
Biberchen 12.09.2016, 10:04
@Crack

Deutschland finanziert die EU mit Steuergeldern oder glaubst du die Regierungsbeamten und EU-Mitarbeiter helfen bei der Ernte :-)

0
machhehniker 13.09.2016, 05:34
@Biberchen

Die Gelder erhält die EU aber unabhängig von der deutschen Maut. Die EU hat aber gesamt gesehen sogar einen finanziellen Nachteil weil dadurch nun endlich auch andere EU-Bürger für deren Nutzung des deutschen Strassennetzes bezahlen müssten. Nur weil die EU sich gegen die deutsche Maut wehrt haben wir sie noch nicht.

0
superK 11.09.2016, 18:03

was soll bitte die EU damit zutun haben wen es in DE zur Maut kommt?!

2
machhehniker 12.09.2016, 05:50
@superK

Die EU hat damit nur insoweit zu tun dass sie dies verhindern möchte.

0
Biberchen 13.09.2016, 09:40
@superK

da du noch ein Kind bist verstehst du das nicht wie es mit der EU und den Finanzen läuft. Wenn du älter bist kannst du es ergooglen.

0

Ja würd so sein ich werde es aber auch Unterstützen.
Warum?
Die Maurplakette wird von unseren Kfz steuern abgezogen also machen wir kein minus.
Dafür müssen aber alle nicht deutschen bezahlen die unsere Autobahn nutzten.
Warum sollen wir bezahlen in anderen Ländern und die nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AegaeiS 11.09.2016, 18:44

Wie meinst du das mit kein minus ? Angenommen ich bezahle für mein auto 300 Euro steuer im jahr , sagen wir mal die maut kostet 75 Euro, muss ich dann statt 300 Euro 375 Euro zahlen oder wie

0
Autofahrer05 11.09.2016, 18:49

ne du musst statt 300€ nur 225€ steuern zahlen musst, aber für 75€ die Plakate kaufen

0
machhehniker 12.09.2016, 05:53

So empfinde ich das Gleichbehandlungsgesetz auch! Wir müssen bei denen zahlen, also auch die bei uns!

0

das wäre mir völlig neu. Würde diese entwicklung aber Unterstützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AegaeiS 11.09.2016, 18:01

Wieso soll man so eine scheissssse unterstützen ? Hast bestimmt kein Führerschein :)

0
Crack 11.09.2016, 18:04
@AegaeiS

Wieso soll man so eine scheissssse unterstützen ? Hast bestimmt kein Führerschein :)

Warum sollen Nutzer einer Autobahn nicht zahlen müssen?

1
machhehniker 12.09.2016, 05:48
@AegaeiS

Du findest es also in Ordnung wenn die Autobahnen kaputtgefahren werden und die Instandhaltung von Anderen getragen werden muss?

0
superK 11.09.2016, 18:05

wieso scheis?! hat nur Vorteile... Maut = bessere Straßen

0
AegaeiS 11.09.2016, 18:05

Warum gab es dann bis jetzt so etwas nicht ?

0
AegaeiS 11.09.2016, 18:07

Maut! Besser Straßen hahah witzig

0
superK 11.09.2016, 18:08

warum interessiert dich den jetzt aufeinmal die (Zitat) "scheise"?!

0
Christophror 11.09.2016, 18:08

Maut = bessere Straßen

ist absolutes Wunschdenken.

0

Was möchtest Du wissen?