Müssen Verfahrenskosten sofort bezahlt werden?

1 Antwort

Es heißt:

Nach Beendigung der Wohlverhaltensperiode wird die Justizkasse die entstandenen Mindestverfahrenskosten vom Schuldner beanspruchen

Hier kannst Du alles nachlesen:

http://www.finanztip.de/insolvenzverfahren-stundung-kosten/

und was ist mit dem Treuhänder? muss ich ihn auch monatlich bezahlen? denn im Brief stand da nichts drin :/

0
@Chizumy

Lies bitte meinen beigefügten Link, da steht:

Falls der Schuldner diesen Betrag nicht fristgerecht an den Treuhänder zahlt, kann dieser beim Insolvenzgericht die Versagung der Restschuldbefreiung beantragen (§ 298 InsO), es sei denn, auch dieser Betrag wurde von der Stundung der Kosten gemäß § 4a InsO erfasst.

Wenn in dem Schreiben also nichts steht, sind die Kosten für den Treuhänder (€ 119,00 pro Jahr in einer Summe) auch nicht gestundet. Es sollte aber eine Stundung möglich sein, erfordert aber dann einen gesonderten Antrag.

Ich bin kein Fachmann für Privatinsolvenz, sondern lese auch nur ;-)

In Deinem genannten Mitteilungsschreiben steht doch sicher eine Telefonnummer und der Name eines Sachbearbeiters. Ich würde dort anrufen und nachfragen. Die wissen doch am besten über Deine Sache Bescheid und können Dir auch sagen was Du tun musst.

0

versteh ich nicht.Also kann man keinen Antrag stellen das man die Summe vom Treuhänder nach der Inso bezahlen kann? müsste man doch irgendwie einrichten können.Nur bis Dienstag zu warten ist die pure Hölle :/

0
@Chizumy

Ich verstehe Deine Frage nicht??

Wieso schreibst Du "Also kann man keinen Antrag stellen ... ?

Ich hatte doch geschrieben:

Es sollte aber eine Stundung möglich sein, erfordert aber dann einen gesonderten Antrag.

Und bis Dienstag warten musst Du doch sowieso, vorher kannst Du doch gar nichts tun. Bis dahin hilft Dir eine einfache Auskunft auch nicht weiter.

Kümmere Dich Dienstag um den Antrag und fertig. Bleib ruhig, da passiert Dir doch vorher nichts.

0

und wo krieg ich diesen Antrag her?

0
@Chizumy

Ruf Dienstag an, wie ich Dir geschrieben hatte, die können Dir das genau sagen oder schicken Dir ein Antragsformular.

Das Formular bekommst Du auf jeden Fall auch dort, wo Du Deinen letzten Antrag auch erhalten hast, vielleicht ist es soger das gleiche Formular. Sicher kann man das Formular auch im Internet herunter laden.

Aber lass es Dir Dienstag erklären, dann machst Du nichts verkehrt.

0

okey.Weil wenn er mir deswegen die Inso versagen würde,wäre das auf Deutsch gesagt,ziemlich sche**e xD

0
@Chizumy

Mach Dir keine Panik. Bis Dienstag passiert nichts. Und wenn Du Dich kümmerst und Deinen Verpflichtungen nachkommst, klappt das schon.

0

okey danke.Versuche mich abzulenken,aber es bleibt im Hinterkopf und bereitet mir noch mehr Sorgen :/

0

Was möchtest Du wissen?