Müssen Tierschädel beim Zoll angemeldet werden wenn man von Deutschland nach Algerien fliegt und zurück und die Schädel mitnimmt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kaninchen sind nur unter bestimmten Voraussetzungen einfuhrfähig. Dies wird von den Amtstierärzten geprüft. Der Zoll wirkt nur mit. Die Telefonnummern bekommst du im Internet. Der Zoll wird dich auch dorthin verweisen.

Um was für Tiere handelt es sich denn. Kann sein du bekommst die nicht durch den Zoll. Entweder geschützt oder weil es tierisch ist.

Polskieskull 18.01.2017, 00:18

Kaninchen sonst nix weiter und es ist ja auch nur einer

0
ClausO 18.01.2017, 00:18

Und warum willst sowas mitnehmen

0
Polskieskull 18.01.2017, 00:22

weil in meiner Verwandtschaft eine Nachfrage danach besteht. die Wohnen in (kommen ursprünglich aus) Algerien

0
ClausO 18.01.2017, 00:25

Ich denke, Ausfuhr nach Algerien ist da weniger das Problem, aber zurück könnte es Probleme geben.

0
Polskieskull 18.01.2017, 00:29

OK danke für deine Hilfe!

0

Darauf kannst du Gift nehmen, frag lieber vorher ob und welche Tiere du mitnehmen darfst. Sonst kann dich das auch mal 10000 Euro kosten.

Ruf doch mal beim Zoll an, DIE wissen es 100%

Polskieskull 18.01.2017, 00:12

ah stimmt du hast recht nur weiß ich nicht ob die jetzt noch erreichbar sind

0
Polskieskull 18.01.2017, 00:19

vielen Dank ich werde da mal anrufen wenn es so weit ist

0

Tiere, oder Teile/Produkte davon (ausgenommen Fische) sind nicht so einfach einfuhrfaehig . Das trifft z.B. auch den leckeren Feta aus der Türkei.

Frage unbedingt beim Zoll direkt an. Nur dort bekommst du exakte Info.





Was möchtest Du wissen?