Müssen spurverbreiterungen im fahrzeugschein stehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was steht denn in dem Abnahmebericht drin ?

Steht dort die Fahrzeugpapiere sind unverzüglich zu berichtigen, dann musst Du sofort die ZB Teil I neu ausstellen lassen.

Steht dort erst bei nächster Befassung mit den Fahrzeugpapieren, dann reicht es aus den Prüfbericht mitzuführen und erst bei nächster Befassung in die ZB Teil I eintragen zu lassen, dies wäre aber spätestens der Fall gewesen bei Ummeldung des Fahrzeuges auf dich ;-)

xburg 26.10.2015, 18:11

Das zweite trifft zu.hatte mir leider nicht den alten fahrzeugschein angeguckt.dachte da sei alles ok und wird dann übernommen.wusste nicht das der vorbesitzer die nicht eintragen lassen hat.

Was muss ich nun tun?

0
Antitroll1234 26.10.2015, 18:12
@xburg

Führe den Prüfbericht weiterhin mit und wenn Du mal zur Zulassungsstelle kommst lässt Du die Fahrzeugpapiere berichtigen.

0
xburg 26.10.2015, 18:14
@Antitroll1234

Und das kostet dann wieviel?kann man das auch beim tüv eintragen lassen oder nur beim strassenverkehrsamt?

0
Antitroll1234 26.10.2015, 18:20
@xburg

Gebühren fallen etwa 16,-€ an.

ZB Teil I stellt der TÜV nicht aus, nur die Zulassungsstelle.

0
xburg 26.10.2015, 18:26
@Antitroll1234

Muss das im brief und im schein eingetragen werden?mittlerweile gibt es die gleichen inkl abe.wäre also ne überlegung die jetzigen zu verkaufen und die neuen mit abe zu holen.

0
Antitroll1234 26.10.2015, 18:27
@xburg

Nur in ZB Teil I.

Für die jetzigen bekommst Du nicht soviel Geld wie die neuen Kosten würden, günstiger ist es die Fahrzeugpapiere berichtigen zu lassen, eine Abnahme wurde ja bereits gemacht.

0
xburg 26.10.2015, 18:38
@Antitroll1234

Danke soweit.muss ich das teilegutachten auch im auto haben?habe das nicht.habe nur den abnahmebericht

0
Antitroll1234 26.10.2015, 18:43
@xburg

Teilegutachten ist nur für die Abnahme beim TÜV nötig gewesen dieser hat den Prüfbericht anhand dessen und Anbaukontrolle am Fahrzeug ausgestellt.

Diesen Bericht führst Du mit, das Teilegutachten benötigst Du nicht.

Bei z.B. Verkauf der Spurplatten müsstest Du das TÜV-Teilegutachten mitgeben.

0

Was möchtest Du wissen?