Müssen selbst gezüchtete Apfelbaupflanzen die jetzt ca. 10-20cm hoch sind draußen oder drinnen überwintern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast Kerne aus dem Apfelgehäuse in die Erde gesteckt und nun sind Jungpflanzen daraus geworden? Wenn das so ist wirst Du niemals einen Apfel ernten. Äpfel sind nicht kernecht, müssen also verdelt werden. Wenn Du die kleinen Pflänzchen trotzdem behalten willst kannst Du sie draussen lassen, sie sind auf alle Fälle winterhart. Das Problem wird sein wenn Du sie in Töpfen hast das sie nicht zu trocken werden und grab die Töpfe etwas ein, falls wir wirklich mal wieder 20 Grad minus haben, damit die Töpfe nicht so durchfrieren und die Wurzeln geschützt sind.

lG aus Thüringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Erde/ garten = draußen

Im Topf = drinnen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie lange glaubst du überhaupt, dass die im Haus überwintern müssen

bis sie tragen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?