Müssen Scheidungskinder bei dem Elternteil versichert werden, bei dem sie leben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

die Kinder können kostenlos über die Mutter versichert werden.

Begründung:

Jedes Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse kann seine Kinder kostenlos bei seiner Kasse versichern. Hiervon gibt es eine Ausnahme, wenn der andere Elternteil in der PKV ist und die Eltern verheiratet sind. Aufgrund der Rechtskraft der Scheidung ist diese Ausnahme hier aber ohne Bedeutung.

Während der Trennung der Eltern (ohne Scheidung) spielt das Bruttoeinkommen der beiden Elternteile eine entscheidende Rolle: §10 Absatz 3 SGB V:

http://bundesrecht.juris.de/sgb_5/__10.html

Der Wohnort des Kindes spielt innerhalb Deutschlands in keinem Fall eine Rolle (z.B. auch bei Internat, Heimaufenthalt etc.).

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schatzi2010
24.06.2011, 09:32

Vielen Dank für die ausführliche Antwort und den entsprechenden Hinweis im Gesetz! Das hat mir sehr geholfen! :-)

0

Was möchtest Du wissen?