Müssen Polizisten Steuern zahlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jedes Einkommen ist, im Prinzip, steuerpflichtig. Wie kommst du auf die Idee, dassPolizisten von der Steuer befreit sein könnten?

Warum sollten sie keine Steuern zahlen. Was sie nicht zahlen, sind Beiträge zur Sozialversicherung (sind Beamte).

Jeder Beamte zahlt ebenfalls Lohnsteuer, sowie Kirchensteuer (wenn er bei der Kirche ist) als auch Solidaritätszuschlag.

Was bei Beamten nicht hinzu kommt ist:

  • Arbeitslosenversicherung
  • Rentenbeiträge
  • Krankenversicherung

Allerdings muss sich der Beamte noch selbst krankenversichern (private Krankenversicherung). Daher hat ein Beamter im Gegensatz zum Angestellten bei gleichen Bruttolohn und gleicher Steuerklasse grundsätzlich einen Höheren Nettobezug.

Wenn die ihr Steuer mitnehmen oder behalten wollen, dann müssen die es schon bezahlen.

Aber wer will schon so ein einfaches Steuer aus einem alten Pozileiauto !

Ja,genauso wie andere Menschen auch.Gerechtigkeit für alle.

Ja müssen sie, achja bitte das nächste mal etwas passendere Themen tags benutzen:)

Was möchtest Du wissen?