Müssen Leinsamen vor dem Verzehr unbedingt eingewicht werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leinsamen vor dem Verzehr unbedingt in Wasser einweichen. Leinsamen entzieht dem Darm ganz viel Wasser, wenn er nicht eingeweicht wurde, so kann es sehr schnell zum Darmverschluss kommen.

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categoryid/5/articleid/12141/So-kommt-die-Verdauung-wieder-in-Gang-Leinsamen.html

Klaus1940 26.06.2011, 10:17

Danke für den Stern!

0

mhmh..... ich hole den geschroteten leinsamen und verwende ihn dann sofort z.b. im müsli etc...... geschrotet kann der körper ihn besser verdauen.....

risorgimento 21.06.2011, 13:13

ich hab jetzt viele ungeschrotete Leinsamen, müsste auch klappen, wenn ich einfach einpaar sozusagen "zerstampfe", wieviel benutzen sie täglich, wenn ich fragen darf? 1 EL oder 1 TL oder ganz andere Mengen?

0

ich gebe meinem hund jeden abend leinsamen,habe gehört das man sie aufquellen lassen muss,wieso kann ich dir aber nicht sagen

risorgimento 21.06.2011, 13:14

weil sie dann besser aufgenommen werden, aber wenn man sie einfach "öffnet" soltle es ja theoretisch auch klappen, aber das habe ich noch nicht herausgefunden

0

einweichen nicht nötig,aber kauen

Was möchtest Du wissen?