Müssen Lehrer sofort den Krankenwagen rufen, wenn man umkippt?

9 Antworten

Wenn jemand da ist, der kompetent beurteilen kann warum der Patient umgekippt ist, dann spricht ja nix dagegen, es so gut sein zu lassen wenns tatsächlich nur eine Kreislaufschwäche war. Wenn da aber nur Lehrer anwesend sind, die ja keine zusätzliche Ausbildung haben, aber sicher rufen die den Krankenwagen. Was, wenn der Schüler eben nicht einfach nur wegen dem Kreislauf zusammengeklappt ist, sondern was ernstes hat? Ist zwar recht unwahrscheinlich, aber die Verantwortung will doch keiner übernehmen - deswegen werden dann eben Sanitäter zugezogen...

Es muss nicht, aber es kann. Für jeden Schwächeanfall einen Rettungswagen zu rufen wäre masslos übertrieben.

Also bei uns an der Schule stellen sich die Lehrer da ziemlich an.. Aber ich glaube, da scheiden sich die Geister. Es hatte mal eine der Kleinen am Lauftag durch die Hitze ein zuviel, und ein Lehrer rief sofort den RTW. Unsere Lehrer meinen dann immer "Das müssen wir so machen, sonst bekommen wir totale Probleme" Also ich weiß es nicht genau ..

LG

Was möchtest Du wissen?