"Müssen" Kinder Geburtstag feiern dürfen?

14 Antworten

Ich denke, wenn man diese "Tradition" schon eingeführt hat, sollte man sie in den ersten Jahren noch beibehalten. Aber man muss ja auch nicht zwingend zuhause feiern. Es gibt bestimmt bei euch in der Nähe "Spielhäuser", also Hallen wo sich die Kinder austoben können und das Geburtstagskind sogar ein kleines Geschenk bekommt. Ihr müsst eigentlich nur den Eintritt und das Essen bezahlen!

Ich hatte bei den Geburtstagsfeiern meiner Kinder auch manchmal Stress, an dem ich allerdings zum größten Teil selbst schuld war, weil ich alles perfekt machen und einfach zu viel anbieten wollte. Kinder sind meistens genügsamer als man meint. Ein schöner Geburtstagstisch mit Kuchen und Saft, danach ein paar schöne Spiele - das geht oft auch mit wenig Aufwand, wenn man keine zu hohen Ansprüche stellt. Das sollte einem das Kind schon wert sein. Ist ja auch nur ein Mal im Jahr. Was die Anzahl der Gäste angeht: Es gibt ja die Faustregel, dass die Zahl der Gäste dem Alter des Kindes entsprechen sollte. Also in eurem Fall wären es dann erst zum 5. Geburtstag 5 Gäste.

  1. Nein, müssen Kinder nicht. Aber es ist natürlich schon sehr schön für sie und du wirst nicht erwarten können, dass dein Sohn Freudensprünge darüber macht, wenn er es nicht darf.

  2. Warum hat es euch alle Kräfte gekostet? Es erwartet doch niemand von euch, dass ihr eine Fünf-Sterne-Deluxe-Party veranstaltet. Wenn ihr einen Garten habt, können die Kinder darin toben. Ansonsten könnt ihr auch auf den Spielplatz gehen oder im Park/Wald eine Schnitzeljagd veranstalten. Wenn das Wetter schlecht ist, können sie drinnen auch einfache (Party-)Spiele wie Stopptanzen, Teller dreh dich und Topfschlagen spielen. Oder ihr guckt euch ganz in Ruhe alle zusammen eine DVD an. Am besten vorher Platz schaffen, damit sie nicht die teure Vase zerdeppern oder plötzlich auf die Idee kommen, Legosteinschlacht zu spielen. Dann sollte das alles relativ entspannt über die Bühne gehen. Und bei Kuchen und Abendessen reicht auch eine Sorte komplett aus- z.B. Schokotopfkuchen und Spaghetti Bolognaise, da sind eigtl alle Kinder glücklich.

Geburtstag vorfeiern?

Bin dieses Jahr zu meinem Geburtstag nicht da! Soll ich meinen Geburtstag vorher oder nachher feiern???

...zur Frage

Wie könnte ich meinen 17. Geburtstag feiern?

Hey,

ich (w) werd nächste Woche 17, hab allerdings keine Idee was ich machen könnte bzw will. Ich hatte jetzt nicht vor groß zu feiern, da das eigentlich mein Plan für nächstes Jahr beim 18. war :D Jedenfalls hab ich an dem Tag keine Schule und möchte aber auch nicht unbedingt den ganzen Tag mit meiner Familie herumzusitzen.

Habt ihr eine Idee?

LG

...zur Frage

Wo kann man seinen Geburtstag gut feiern (Dezember)?

Hallo ich weiss dass ich mir schom extrem früh gedanken darüber mach aber ich möchte meinen diesjährigen Geburtstag etwas grösser feiern (letztes jahr waren wir zu 10. in nem Bauwagen). Habt ihr eine Idee wo man des machen könnte?

...zur Frage

Wo könnte ich meinen Geburtstag dieses Jahr feiern?

Hallo! Ich möchte meinen Geburtstag diesmal cooler als sonst feiern! Ich habe im März Geburtstag und bin sonst mit meiner besten freunde ins Kino gegangen, aber das ist uns jetzt zu langweilig geworden. Wir möchten mal was anderes machen, aber es sollte in der Nähe von Berlin-Kreuzberg sein. Wir hatten vor, in den Potsdamer Platz Arkaden zu essen, aber wir wollten noch was richtig Cooles unternehmen, vllt gibt es dort noch etwas, von dem wor bislang nichts wussten, also in Potsdamer Platz ?

Danke im Voraus und bitte nur ernst gemeinte Antworten! ::)

...zur Frage

Einladung für Geburtstag

Für Geburtstag meines Sohnes ( 6 J ) ,feiern Wir zuhause . Natürlich er lädt seine Kameraden und freunde ein . Ausser ein junge , der unser Nachbar ist und auch in gleichem Kindergarten mit meinem Sohn.Mein Sohn will nicht einfach diesen Junge einladen.ich finde es moralisch nicht ok ,wenn alle Kinder und Kameraden zusammen feiern und nur jemand allein zuhause bleibt . Obwohl er auch für seine Geburtstag ( ein kleine Party in einem Saal, nicht zuhause) meinen Sohn nicht eingeladen hat. Aber Man darf nicht vergessen ,das war ein ganz kleine Party und nicht neben uns zuhause!.jetzt weiss ich nicht , ob ich trotz Wille meines Sohnes ihn einladen soll ,oder einfach lassen ihn von zuhause diese Feier nur zuhören !

...zur Frage

Idee für Geburtstagsfeier 13Jahre 10-12 Kinder?

Hallo ich möchte demnächst meinen 13. Geburtstag mit meinen Freunden feiern!
Leider finde ich nichts was wirklich interessant klingt...:/
Könntet ihr mir da evtl helfen?:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?