Müssen im Lebenslauf Eltern/Geschwister erwähnt werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, natürlich müssen Eltern und Geschwister nicht im Lebenslauf erwähnt werden. Das hat man vor 100 Jahren mal gemacht und ist heute nicht mehr üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im lebenslauf - im tabellarischen -schilderst du nur DEINEN werdegang . im handschriftlichen werden die eltern und geschwister erwähnt ..... lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich MUSST du es nicht mit reinschreiben aber es kommt manchmal einfach besser rüber wenn du es tust:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas macht man schon seit einigen Jahren nicht mehr. Schließlich geht es in der Bewerbung um DICH und nicht deinen restlichen Stammbaum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man muss die eltern & geschwister erwähnen. Eltern mit Beruf & Geschwister mit alter, sowiet ich das noch weiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gewitterhexe89
27.01.2013, 15:27

Das war vor zig Jahren mal so. Macht heute keiner mehr weil das unwichtige Randinfos sind die nichts in einer Bewerbung zu suchen haben.

0

Ja, Eltern und Geschwister jeweils mit dem Geburtsdatum, Familiennamen und dem Beruf :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gewitterhexe89
27.01.2013, 15:25

Veraltet! Macht man schon lange nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?