müssen gute trainer einen anbrüllen-- , geht es nicht auch ohne?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Merke: gute Trainer müssen nicht jemand anbrüllen- die ständig rumbrüllen sind gar nicht für den Trainerberuf geeignet ! Das ist die eigene Unsicherheit..... Ich war ehrenamtlich lange Zeit Trainer-ich weiß von was ich spreche. Manchmal muß man in der Gruppe schon lauter werden-um eine gewisse Disziplin aufrecht zu erhalten-aber einen einzelnen anbrüllen, das geht gar nicht.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an, denn wenn zu viel angst entsteht, kommt auch konzentrationsmangel usw. 

ein respektvolles Verhältnis sollte es natürlich sein, aber nicht so sehr, dass man Angst hat. Dann läuft man Gefahr mehr falsch zu machen. 

zum lehren muss es ausgewogen sein, wenn die truppe nicht spurt ist schreien angesagt. Ansonsten kann es auch mal motivieren, wenn er lauter wird, z.B. beim kraftraining. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei guten trainern bist du immer motiviert, egal ob sie was sagen oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?