Müssen Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn nach einigen Kilometer wiederholt werden?

Bilduntertitel eingeben... - (Punkte, geblitzt, KFZ- Recht)

6 Antworten

In dem Bereich der Geschwindigkeitsbeschränkung findest du zumindest an jeder Auffahrt ein entsprechendes Schild.

nein eigentlich nicht, mache gerade führerschein, ich sollte das eigentlich wissen. wenn 80 dann solange bis anderes schild auftaucht

Eigentlich gilt jede Beschilderung, bis sie aufgehoben wird. Nach einer Auffahrt muss die Beschilderung wiederholt werden, weil die neu auf die Autobahn aufgefahrenen Verkehrsteilnehmer sonst nicht informiert sind.

Vielleicht gibt es eine Bestimmung, die vorschreibt, die Schilder alle zwei Kilometer zu wiederholen, ob du deshalb aber mit einem Widerspruch Erfolgschancen hast, kann ich nicht beurteilen.

Auf der Autobahn geblitzt mit 160km/h begränzt 120 km/h

Hallo, wurde heute auf der Autobahn 120kmh begränzt geblitzt. Ich fuhr ca. mit 160km/h Welche strafe kommt auf mich zu? bin 22 Jahre alt und bin jetzt schon aus der Probe draußen.

MfG

...zur Frage

Lebensdauer DSG Kupplung?

Hallo,

für wieviele Kilometer ist eine DSG Kupplung ausgelegt? Habe jetzt 215000km runter und fahre hauptsächlich Autobahn.

Danke :-)

...zur Frage

wieviele Kilometer am Stück kann man mit der 701 fahren (autobahn) bevor man sie tanken muss und kann man wenn um die 300-400 km mit ihr fahren?

...zur Frage

PProbezeit geblitzt?-80 km/h waren auf der Autobahn erlaubt (bin entweder 80 gefahren oder 80-90) - bin in der PProbezeit - das Auto gehört nicht mir -?

-80 km/h waren auf der Autobahn erlaubt (bin entweder 80 gefahren oder 80-90) - bin in der PProbezeit - das Auto gehört nicht mir - wer bekommt ein Brief ich oder der Besitzer -(bin mir nicht sicher ob ich geblitzt wurden bin oder der vor mir woran erkennt man das ) - was erwartet mich jetzt

...zur Frage

Auf der Autobahn Schild gesehen und geblitzt worden

Hey,

ich wurde vor kurzem auf der Autobahn mit 160 km/h geblitzt (Geschwindigkeitsbegrenzung 120 km/h). Ich bin mit 160 km/h gefahren, weil vorher keine Geschwindigkeitsbegrenzung war. Die Begrenzung auf 120 km/h hab ich leider nicht gesehen und wurde dann geblitzt. Kurz danach stand dann auch ein Schild mit 120 km/h. Nun meine eigentliche Frage: Ist es überhaupt erlaubt nach dem ersten Schild zu blitzen? Ich wäre auch 120 km/h gefahren, aber ich hab das Schild nicht gesehen.

...zur Frage

Was kostet ein Kilometer innerstädtische Straße, also nicht Autobahn oder Landstraße?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?