Müssen EG-Whgs.-Eigentümer bei größerem Bedarf von Fahrradabstell- und Müllplätzen einen Teil ihrer Sondernutzungsflächen der WEG zur Verfügung stellen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Teilungserklärung kann nicht geändert werden, es ist doch eine Urkunde.

Sie kann mir Zustimmung aller ET und aller Geldgeber ergänzt werden.

Kein Wohnungseigentümer muß von seiner Fläche anderen etwas abgeben, und kostenfrei schon gar nicht.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?