Müssen Discos, Radiosender, Fernsehsender etc. Lizenzkosten für Musik bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

in filmen und fernsehserien müssen lizenzen gekauft werden. radio und diskos müssen gema zahlen, da gibt es verschiedene tarife.

ja. es stimmt. 

zum teil blechen die ganz erheblich.

nur nicht kommerzielle radio- und fernsehsender zahlen nicht. - und auf der privatparty überweist auch gewöhnlich keiner einen obulus an die gema.

Muss man für jeden Song einmal zahlen oder regelmäßig oder wie ist das dann? Also erhält der Interpret einen Teil des Geldes von der GEMA? Und wie viel ist das so ganz ungefähr?

0

Wie kommst du darauf, dass nichtkommerzielle nicht zahlen müssen?

0

Na klar du musst für die Songs eine Abgabe bezahlen sobald du ein Lied irgendwie kommerziell abspielst.

ist alles vertraglich geregelt. diskos und kneipen bezahlen einen heftigen beitrag an die gema, damit sie sowas kommerziell (verdienen ja am getränkeverkauf, während die musik läuft) nutzen dürfen.

bei dir zuhause, bei einer privatfete ist das anders, du lädst leute ein und machst das nicht professionell

Hmmmm. Wenn man deinen Beitrag so liest, könnte man fälschlicherweise auf die Idee kommen, dass nur kommerziell verwertete Musik lizensiert werden muss. Das ist ja nicht so. Die Frage, die das Urheberrecht interessiert  ist ja nicht "ist die verwendung kommerziell oder nicht kommerziell" sondern "Ist die Verwendung öffentlich oder nicht öffentlich". Sonst könnte so ein Unfug ja nicht zustande kommen, wie das Kindergärten fürs öffentliche Singen von Kinderliedern abgemahnt werden.

http://www.stern.de/panorama/fuers-singen-bezahlen-gema-mahnt-kindergaerten-ab-3871830.html

0

Was möchtest Du wissen?