Müssen die Schüler auch im Winter unbedingt auf den Pausnhof ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Schüler sollten raus! 80%
Unnötige Regelung! 20%
keine gleichbererchtigung 0%
Schüler sollten lieber drinnen bleiben! 0%

9 Antworten

Schüler sollten raus!

Das hängt einzig vom Goodwill des Lehrers ab, der Aufsicht führt -------> normalerweise aber wird es so gehandhabt, dass man zumindest eine Art Aula/Aufenthaltsraum nutzen kann oder einen überdachten Unterstand.. etwa für den Fall, dass es sehr stark regnen sollte. Wenn es trocken kalt sein sollte, zieht man sich halt 'ne Jacke an :) 

Aber allgemein finde ich persönlich, etwas Bewegung ist doch immer gut & frische Luft zu schnappen hilft dabei sich die Gedanken zu strukturieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unnötige Regelung!

Gerecht ist das vielleicht nicht, dooch die Schule kann selbst entscheiden, wie sie das regelt. Es ist zwar unüblich, dass es keine Pausenhalle oder ähnliches gibt, in der sich Schüler evenfalls aufhalten können (unabhängig vom Wetter), doch ich kann mir nicht vorstellen, dass eure Schule die einzige mit so einer Regelung ist. Es wird sicher Richtlinien geben, an die sich alle Schulen halten müssen und eure Schule kann nicht einfach eine Sonderregel einführen. 

Wenn du meinst, dass die Regelung der Schule ungerecht (und wie du es geschildert hast auch möglicherweise gesundheitsschädlich) ist, solltest du dich an die Schulleitung wenden und nachfragen, warum in den Pausen alle raus müssen. Entweder gibt es einen Grund, den du nicht kennst, oder es ist den Lehrern nicht bewusst, welche Nachteile diese Regel haben kann. So oder so wird sich bestimmt eine Lösung finden lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schüler sollten raus!

Bewegung und frische Luft sind wichtig für Geist und Körper für die nächsten Stunden.

Deshalb sollten Schüler hinaus (nicht "raus" = falsches Hochdeutsch) gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war auch schon an Schulen, die diese Regel hatten. In der langen Pause mussten alle raus und vor Schulbeginn durfte man nur 5 Minuten vorher rein. Die Schule kann das machen, ob das gut ist, hat jeder seine eigene Meinung. Nur in den Privatschulen habe ich diese Regel bis jetzt noch nicht gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schüler sollten raus!

Die Schule legt i. d. Regel über die Pausenordnung fest, ob und wann Schüler die Pause in den Räumen verbringen dürfen. Wenn dort keine Ausnahmen vorgesehen sind, gibt es eben keine. 

Ich finde es richtig, dass Schüler zwischendurch mal auf den Hof gejagt werden, selbst wenn's kalt ist. 

1. Haben das ältere Generationen auch schon ertragen, ohne zu sterben und 2. Verhindert die kühle Luft, dass du in der Schule durchschläfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generationen von Schülern vor euch haben die großen Pausen immer auf dem Schulhof verbracht und durften nur bei ganz schlechtem Wetter drin bleiben. Erfroren ist dabei keiner.

Und bei Eiseskälte gibt es entsprechende Oberbekleidung und die muß man denn halt auch anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schüler sollten raus!

Bei uns war das genauso. Die meisten sind dann in die Cafeteria oder Bibliothek gegangen. Nur bei starkem Regen, beziehungsweise Gewitter dürften wir drinnen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Winter würde ich sagen muss man eine Lösung finden, bei uns ist es immer nur in einer Pause am Tag, aber trotzdem bin ich nun krank und andere auch.
Bei uns ist wenigstens noch eine Handyzone und ein kleines Vordach für Schnee ganz nützlich.
Bei regen müssen wir drinnen bleiben, aber des sollte man mit den Klassensprechern bereden, damit sowas im Schulrat besprochen wird und möglicherweise geändert wird.

Und Alternativen aufstellen:
Entweder wir dürfen im Winter drinnen bleiben oder die Lehrer müssen auch raus.

Oder
Das ihr nur eine Pause raus müsst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Ganz einfach deshalb,weil die Lehrer auch in der Pause ihrer Aufsichtspflicht nachkommen müssen. Darum sind immer ein oder zwei Lehrkräfte mit auf dem Schulhof. Im Schulgebäude wäre die Erfüllung der Aufsichtspflicht so nicht möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?