Müssen Depressionen psychisch veranlagt sein, oder stimmt etwas mit meiner Gesundheit nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das kann an deinen Hormonen liegen. Es kann aber auch durch Belastung ,Stress etc kommen..

Ich würde das noch ein wenig beobachten und nachdenken,ob es Gründe für deine "depressionen" gibt,falls sich nichts bessert und es gegebenfalls schlimmer wird solltest du am besten jemanden den du vertraust  davon erzählen oder Hilfe suchen.:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist möglich. Vertrau Dich Deinem Arzt an. Rede mit ihm. Er kann Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich Pubertät. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?