Müssen betroffene "Cyber Mobber" jetzt Angst haben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beleidigungen egal ob ausgesprochen oder geschrieben sind Beleidigungen. Dementsprechend kann man er eine Anzeige erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das finden wie du willst. Wir haben ja Meinungsfreiheit.

Es sind schon Leute für ihre Kommentare ins Gefängnis gekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gesetz gilt auch für Youtube.

Warum sollte man Beleidigung nicht anzeigen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rhenukia
25.11.2016, 07:14

Na ja soll ich jetzt immer ein Video mitlaufen lassen und jeden anzeigen der mir sagt "du bist ein Blödian!"?
Ich find das schon echt lächerlich

0

Was möchtest Du wissen?