müssen beide paten getauft sein?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es müssen beide getauft sein. Ich weiß es genau, weil mein Sohn vor drei Jahren Taufpate geworden ist und er musste sich taufen lassen, sonst wäre es nicht gegangen. Während der Zeremonie bekam er dann noch die Kommunion und die Firmung.

Ich bin vor 2 jahren patin geworden. ich bin getauft und zur kommunion gegangen, aber die firmung habe ich nicht mitgemacht. entscheident war, dass ich nicht aus der kirche ausgetreten bin (also dass ich weiterhin kirchensteuer gezahlt habe)

aber überlege dir gut ob du dein kind taufen lassen willst, oder ob es nicht später besser selbst entscheiden soll!!!

1

Das liegt ganz im Ermessen des zuständigen Pfarrers. Den meisten katholischen Pfarrern ist es natürlich am liebsten, wenn alle Paten katholisch getauft sind und der Katholischen Kirche angehören - aber mittlerweile gibt es darunter auch einige, die das nicht mehr ganz so eng sehen...

Warum wird eigentlich so viel Zinnober um die Taufe gemacht? Die Kinder sollten irgendwann selber entscheiden können, ob sie dies wollen oder nicht. Taufe ist meist viel Tamtam und "Rosamunde Pilcher-likes" Gedöhns. Viel wichtiger ist, dass es dem Kind gut geht, ihm eine tolle Kindheit widerfährt und es gute Menschen um sich eint. Ob da nun der heilige Vater mit im Boot sitzt oder nicht. Sorry, wenn ich das so pragmatisch sehe.

Nur standesamtlich verheiratet, kann Kind katholisch getauft werden?

Meine Frau ist schwanger, gut wollen wir erstmal hoffen dass alles gut geht. Aber demnächt möchten wir es katholisch taufen lassen. Wir sind standesamtlich verheiratet. Aber nicht kirchlich. Kann dann unser Kind katholisch getauft werden? Wir sind beide katholisch.

...zur Frage

Katholische Taufe in evangelischer Kirche?

Ich frage mich, ob man ein Kind in einer evangelischen Kirche katholisch taufen lassen kann?

Hintergrund ist folgender: Die Mutter ist katholisch, der Vater evangelisch. Dem Vater ist es mehr oder minder egal, welche Religion das Kind bekommt. Er möchte aber eine evangelische Kirche, in der er selbst getauft worden ist und sein Großvater "beerdigt" wurde.

Ist das irgendwie möglich oder was müssen wir beachten?

...zur Frage

Kann ein Moslem Patentante werden?

Hallo meine lieben, ich weiß diese Frage wurde bestimmt schon oft gestellt. Aber in den anderen Foren wurde ich auch nicht schlauer. Deswegen wende ich mich an euch. Und zwar hat meine Freundin mich und meinen Mann gefragt ob wir Paten werden möchten. Das " Problem " ist bei mir,dass ich Moslem bin aber mein Mann Christ. Kann ich dann trotzdem Patentante werden oder ist das ein no go von der katholischen Kirche aus?

Ich danke schon mal im Voraus für eure Antworten

Lg Locke

...zur Frage

Kann man Taufpate werden ohne selbst getauft zu sein?

Ich möchte meine Tochter nächstes Jahr taufen lassen. Gerne hätte ich meinen Cousin als Taufpaten für meine Tochter. Leider ist er selber nicht getauft. Geht das trotzdem oder muss ich mir dann jemanden anders aussuchen ? Schonmal Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Kn man ein patenonkel ohne firmung sein?

Oder muss man die machen?

...zur Frage

Müssen die Taufpaten Den Gleichen Glauben Haben Wie man das kind Taufen lassen will?

ich wollte mein kind gerne nach der geburt Katholisch Taufen lassen , Jetzt Frage ich mich aber Müssen die Taufpaten Für mein kind auch Katholisch sein Um einen Paten Zu Machen ?! Oder Können die Jetzt zb. auch evangelisch sein ? Spielt das im den sinne Überhaupt eine rolle ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?