Müssen beide Ehepartner im Mietvertrag stehen?

1 Antwort

Deine Frage ist zwar schon 2 Tage alt, aber leider hat noch keiner geantwortet, was mich wundert. Es ist rechtlich keineswegs erforderlich, dass ihr beide im Mietvertrag steht. Es spricht nichts dagegen, wenn dein Mann den Vertrag allein macht.

Es steht dennoch nichts entgegen, dass ihr zu dritt einzieht, enge Familienangehörige wie der Ehepartner und das eigene Kind dürfen immer einziehen ohne dass es einer separaten Genehmigung des Vermieters bedarf.

Einen Kredit laufen zu haben ist kein Negativmerkmal in der Schufa. Er wird nur dann zum Negativmerkmal, wenn die Raten nicht bedient werden.

Vielen Dank Dir für Deine Antwort! Alle Raten wurden regelmäßig bezahlt ich war mir aber nicht sicher ob dies in der SCHUFA steht. Aber dann weiß ich jetzt Bescheid, danke Dir :)

0
@emibl

Es gibt bei der Schufa eine spezielle Auskunft für 29,95, die für Vermieter geeignet ist zur Weitergabe. Da ist das alles richtig bewertet. Wie gesagt, nicht jeder Eintrag ist negativ. Allerdings verlangen nicht alle Vermieter nach einer Schufa Auskunft. Daher reicht es, diese zu bestellen, wenn danach verlangt wird.

0

Was möchtest Du wissen?