Müssen bei Online-Bewerbungen beglaubigte Kopien der Schulabschlüsse eingescannt werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe seiner Zeit nie die Kopien beglaubigen lassen. Klappte immer alles auch so. Es kann aber sein das manche Arbeitgeber das wünschen. Insbesonder Behörden vielleicht. Aber dann fragt man zur Not einfach mal nach. Habe allerdings auch einmal gelesen, dass es direkt in der Stellenanzeige gefordert wurde. Dann läßt du die eben einmalig dafür Beglaubigen.

beglaubigt macht in deinem Fall wenig Sinn, du könntest die Zeugnisse ja nach dem Scannen noch ändern. Wieso nimmst du nicht einfach das Original und scannst das ein?

Wenn du nichts anderes hast ist eine (beglaubigte oder unbeglaubigte) Kopie aber ok.

Was möchtest Du wissen?