Müssen ausländische weibliche Touristen im Iran Kopftuch tragen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sagt das Auswärtige Amt in seinen Reiseempfehlungen:

"Besondere strafrechtliche Vorschriften

Alkoholgenuss ist untersagt. Frauen müssen die islamischen Bekleidungsvorschriften einhalten. Es müssen Arme und Beine bis zu Knöcheln bzw. Handgelenken bedeckt sein. Ein Mantel muss mindestens knielang sein und soll die weiblichen Körperformen verhüllen. Haare und Nacken müssen durch ein Kopftuch bedeckt sein. Es werden vermehrt Straßenkontrollen durchgeführt."

Alles Weitere:

https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/IranSicherheit.html

Kein Muss, aber da bist du als Nichtkopftuchträgerin Aussenseiter denke ich mal.

Was möchtest Du wissen?