Müssen alle Religionsbücher umgeschrieben werden, wenn Radiosignale von Außerirdischen die Erde erreichen oder wenn sogar Ausserirdische auf der Erde landen?

10 Antworten

die religiösen Spinner werden bestimmt Wege finden, entweder diese Beweise für ausserirdisches Leben so zu interpretieren dass Gott so mächtig ist dass er sogar auch noch andere Welten mit Lebewesen geschaffen hat blah blah, oder sie glauben das halt einfach nicht und behaupten das wäre gar nicht so, wie es ja auch Pfosten gibt, die behaupten die Erde wäre eine Scheibe oder die Evolution und Erdgeschichte einfach ignorieren 

Wenn sie vor ihrer Haustüre stehen und klingeln, dann gibt es keine Chance mehr für sie. Auch für den Papst nicht.

0

In den Religionsbüchern steht auch nichts von Brom. Und das gibt es sicher. Nach der Entdeckung wurden höchstens Chemiebücher umgeschrieben.

Und ich befürchte, dass der Missionierungseifer erst mal Überlegungen wie deine in den Hintergrund drängen würde.

Es steht auch nichts vom Internet in den Religionsbüchern. Und das gibt es sicher. Was befürchtest du?

0

Ist der moderne Mensch durch Gentechnik entstanden?

Quasi so, dass "Außerirdische" Ihre Finger im Spiel hatten und ich tippe da mal auf die Neandertaler; dass sie eben wahrscheinlich den Neandertaler genetisch verändert haben und daraus eben den modernen Menschen geschaffen haben. Was für "Außerirdische" es waren, da kann man jedoch nur spekulieren. Wenn man sie überhaupt als Außerirdische bezeichnen will. Dieser Begriff wird sowieso leichtsinnig verwendet.

Ich kenne jetzt nur 3 "Außerirdische", die unter uns sogar vielleicht weilen. Es gibt wahrscheinlich bereits sogar einige Klassifizierungen von Aliens, die sogar mit unseren Regierungen Kontakt aufgenommen haben sollen. Es geht dabei um geheime Programme und Technologien - aber das ist jetzt wieder was anderes!

Da wären "Die kleinen Grauen (Short Grays)", "Die grossen Grauen/Weissen" und "Die Reptiloiden". Vielleicht wären die für diese Manipulation der Genetik verantwortlich, wie bereits gesagt ist das reine Spekulationssache.

(Quelle unteranderem: http://transinformation.net/ein-bericht-ueber-ausserirdische-rassen-die-mit-der-menschheit-in-interaktion-stehen/ )

Der moderne Mensch tauchte ja erst vor 200.000 Jahren auf, das ist evolutionär betrachtet unglaublich schnell. Unten (Bild) ist der sogenannte Starchild-Schädel zu sehen, welcher 1930 in Mexiko gefunden wurde in einem Bergwerk (weiß jetzt nicht, was es war). Jedenfalls lag dort ein normaler menschlicher Schädel und halt eben der Starchild-Schädel in der Erde begraben, da ragte anscheinend noch was hinaus. Dies ist schon irgendwie ein Indiz für die Vermischung von außerirdischem Erbgut.

Und nein, das ist kein Wasserkopf oder so. Die Augenhöhlen und 25 weitere Schädelmerkmale sind überhaupt nicht menschlich. Die Augäpfel waren nicht rund, sondern groß und flach, wie Schokolinsen. Also definitiv kein Mensch.

(Quelle unteranderem: https://www.exomagazin.tv/geheimnis-des-starchild/ )

Es gibt natürlich viel mehr Indizien und diverse Sachen, die man schon fast als Beweis bezeichnen könnte. Aber im Großen und Ganzen sollte es eigentlich schon ziemlich klar sein. Aus dem Nichts entsteht einfach all' das nicht nach dem Motto:"Alles hat sich nach und nach einfach ergegeben!" Auch Revolution hat seine Grenzen und Revolution ist vorallem sehr langsam...

Aber mal abgesehen davon, könnte sogar sein, dass sämtliches Leben auf der Erde da unter einer Decke steckt; also nicht nur die Menschen! Das habe ich mal gehört, bin mir da jetzt aber nicht sicher.

Dass aber die Menschen betroffen sind, davon gehe ich eigentlich ziemlich sicher aus. Meteoriten brachten ja angeblich das ganze Wasser auf die Erde, da könnten schon die ein oder anderen Bakterien auch aufgetaucht sein. Es gibt einfach so vieles, und das Ganze ist echt komplex...

Fazit: Ich gehe davon aus, dass der Mensch durch DNA Manipulation entstanden ist.

Wie ist Eure Meinung dazu? Was hält Ihr von dem Ganzen? Sind jedenfalls viele Theorien in diesem Beitrag vorhanden.. Musste es möglichst kurz halten! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?