Münzsammlung geerbt - wie kommt man zu einer seriösen Schätzung des Wertes?

5 Antworten

Melde dich mal bei dem Koblenzer Muenzen Studio in Koblenz Rathauspassage 20 56068 Koblenz.Tel.017629576381

Top Beratung Kostenlos. Sehr realistische Preise. Der kennt sich aus.

Biete sie verschiedenen Münzhändlern an und hör Dir an, was sie sagen. Gehe auch mal außerhalb Deines Wohnortes. Du kannst dann die diversen Meinungen vergleichen. Allerdings gibt es auch im Internet Münzhändler, die Auktionen und Verkauf machen. Da kann man auch nachschauen, macht wohl viel viel Arbeit. Laß mir eine Nachricht zukommen, in dem Du hier das kommentierst, dann suche ich Dir ein paar Websites raus. Hab sie leider jetzt nicht parat. Hab sie in meinen Favorieten.

Ich würde mir von zwei oder drei Münzhändlern ein Angebot machen lassen und auf der Basis dann verkaufen. Zur Kontrolle gibts es Nachschlagewerke für Münzen, in dene Anhaltswerte genannt sind.

Ich habe von meinem Opa eine Münzsammlung bekommen, wie viel Geld ist sie wert?

Hallo Community Ich habe vor ein paar Tagen eine Münzsammlung namens : Royal Canadian Mint 1986 bekommen und frage mich nun was sie Wert sein könnte - Bitte um Hilfe :)

...zur Frage

kann man 10€ münzen bei der bank eintauschen?

hallo ich habe von meinem opa 10€ gedenkmünzen von 1997 geschenkt bekommen und da ich diese nicht brauch würde es mich interessieren ob ich diese einfach bei einer bank z.b. sparkasse eintauschen kann da ich leider kein interesse am sammeln von münzen habe danke für eure antworten :)

...zur Frage

Sollte ich meine Mark-Scheine tauschen oder verkaufen?

Ich bin etwas in Geldnot geraten und überlege, wie ich nun mit den Markscheinen umgehen soll, die ich vor einiger Zeit von meiner Mutter geerbt habe.

Es sind 2x 50 Mark und 3x 100 Mark aus 1996, also so gesehen nichts besonderes und bei der Bundesbank knapp 200€ Wert.

Spricht etwas dagegen, sie dort umzutauschen?

...zur Frage

Kann ich meine Kurzsichtigkeit minimieren?

Ich (14) bin kurzsichtig (-3,5/-3,75) und trage seit ca. 2 Jahren eine Brille.

Ich glaube aber nicht, dass das von zu viel "am Bildschirm hängen" kommt, sondern, dass ich die Fehlsichtigkeit von meinem Vater(-5 Dioptrien) geerbt habe.

Jetzt habe ich davon gehört, dass man durch spezielles Augentraining die Sehkraft verbessern kann.

Geht das wirklich ? Auch wenn ich es geerbt habe? Hat jemand Erfahrung damit ?

...zur Frage

kinngrübchen überschminken?

hallo :)

ich habe ein kinngrübchen, das ich leider von meiner mutter geerbt habe d.h dass es wahrscheinlich auch nicht weg gehen wird. op kommt für mmich nicht in frage oder irgendwas da spritzen finde ich das ist totaler blödsinn. ich wollte fragen wi eman sowas mit welchen produkten überschminken könnte? :)

...zur Frage

Chip auf einer teuren Muranoglas-Vase wie reparieren?

Ich habe eine schöne Muranoglas-Vase aus den 70er.-Jahren von der Fa. Alessandro Mandruzatto geerbt, die leider einen kleinen Chip hat. Da diese Vasen relativ hoch gehandelt werden und sie meiner Meinung nach so wertlos ist nun meine Frage: Lohnt es sich, sie zu einem Glasdoktor zu geben oder könnte ich sie event. sogar selbst reparieren (mit einem Glasfüller oder -kleber z.B.)? Wer hat Erfahrung damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?