Münzgeld in die Bank

7 Antworten

Ich hole mir leere Bandarolen, fülle diese, die werden später bei der Bank nur noch zur Kontrolle abgewogen, dann aufs Konto einbezahlt. (Umtausch ist bei meiner Bank nich möglich, aber kann man eh danach aus dem Automaten holen).

Ich habe außerdem gehört, dass besonders Banken in Großstädten solche Automaten haben, da schmeißt man sein Kleingeld rein, wird dann gezählt und dann ??? wahrscheinlich wirds da auch aufs Konto gebucht.

Keine Bank ist verpflichtet, soviel Kleingeld anzunehmen. Am ehesten hast du Chancen bei deiner eigenen Bank. Wenn die es nicht annehmen, dann bleibt dir nur, das Geld selber zu Rollen. Entsprechende Banderolen hat die Bank

Bei vielen Bänken gibt es jetzt einen Münzautomat wo du da sKleingeld einwirfst und der Automat es zählt später wird es auf deine Karte übertragen (muss eben bei deiner eigenen bank machen) und du kannst es sofort abheben ich weiss nicht ganz ob es auch direkt in scheine umwechselt.

Was möchtest Du wissen?