Mündliches Abitur Bayern welche Fächer?

2 Antworten

Verstehe ich Dich richtig?

  • beste Note in Geschichte, einen Punkt weniger in W&R, schlechteste in Ethik
  • in Ethik kannst Du im Unterricht jedoch besser mitreden als Geschichte oder W&R

Wähle das Fach wo Du mündlich am wohlsten fühlst um evt die Note aufzubessern.

Vielleicht helfen Dir diese Tipps / Beschreibung des Ablaufs beim Entscheiden https://abi.unicum.de/abitur/abitur-pruefungen/muendliche-abiturpruefung

4

Ja genau richtig verstanden.

und am meisten kann ich in Ethik mitreden. Denkst du, dass ich Ethik nehmen soll, obwohl ich die schlechteste Note dort habe?

0
44
@londoneye

Nun, wenn Du dort mündlich am stärksten bist hast Du somit ja die Chance die Ethik-Note zu verbessern.

Oder werden Geschichte und W&R dann bei der Abi-Gesamtnote nicht berücksichtigt?

(Sorry bin aus der Schweiz resp. meine eigene Matura ist schon etwas her).

0
4
@gschyd

Doch werden schon berücksichtigt.

Stimmt, daran habe ich gar nicht gedacht 😂 vielen Dank.

Aber klar Ethik zählt dann schon etwas mehr als Geschichte oder w&r.

0
4
@londoneye

Das Problem ist ich habe mich bei allen Lehrern informiert, was sie denn darüber denken, dass ich bei ihren Föchern Abitur machen will. Der einzige, der voll damit einverstanden war, war mein W&R Lehrer. Und die anderen, vor allem meine Geschichtslehrerin, haben es mir abgeraten.

0
44
@londoneye

Hmm, das macht es wirklich etwas schwierig - mit diesen Infos könntest Du auch W&R in Betracht zu ziehen - Unterschied zu Geschichte minim, pos. eingestellter Lehrer könnte sich pos. auswirken (ich nehme an er ist bei der mündl. Prüfung dabei).

0

Aus eigener Erfahrung kann ich dir empfehlen, dass Geschichte mündlich sehr schwer sein kann. Schriftlich hat man mehr Zeit und kann seine Gedanken sammeln.

Mündlich würde ich ein Fach wählen, wo man mit gesundem Menschenverstand selbstständig viele Punkte zusammenbringen kann.

Was möchtest Du wissen?