Ist ein mündlicher Autokaufvertrag bindend?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Kaufvertrag kommt durch zwei übereinstimmende Willenserklärungen, nämlich Angebot und Annahme, zustande. Dabei ist es unerheblich ob diese Willenserklärungen in schriftlicher, mündlicher oder sonstiger Form abgegeben wurden. Bei deinem Szenario ist definitiv ein Kaufvertrag zustande gekommen, beide Parteien müssen daher Ihrer Pflicht ( Käufer Geld, Verkäufer Auto) nachkommen. Wenn er dir also nun das Auto verkaufen sollte, ist er dennoch in der Pflicht seinen vorher abgeschlossenen Kaufvertrag zu erfüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsch, ein mündlicher Vertrag ist genau so gültig, wie ein schriftlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mündlich ist immer ne schwierige Sache. Der VK hat dem K etwas versprochen, wenn er es nicht einhält, kann man dagegen vorgehen. Problem ist, dass man es dann beweisen muss, also braucht man Zeugen wie der mündliche Vertrag zustande kam. 

Autoverkäufe sollten deshalb immer schriftlich geregelt sein, um auch spätere Mängel einzuklagen, solange zu diesem Thema nichts im Vertrag steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er hat das recht innerhalb einer woche vom vertrag zurückzutreten! geld zurück überweisen und den mündlichen vertrag schriftlich widerrufen. fertig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Koray42k,

das ist in deinem Fall sehr schwierig. Gibt es denn Zeugen für die mündliche Abmachung mit Handschlag? 

Hier findest du vielleicht gute Informationen: http://www.wallstreet-online.de/ratgeber/gesellschaft/recht-und-gesetz/die-gueltigkeit-muendlicher-vertraege-muss-beachtet-werden

Hoffe ich konnte dir helfen.

VG Julia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MWZflyer
30.03.2016, 15:10

Da ist nichts schwierig dran. Zeugen oder nicht bedeutet nur die Beweiskraft vor Gericht, der Kaufvertrag ist jedoch bereits zustande gekommen.

0

der verkäufer alleine entscheidet, wem er seine waren verkauft... und er alleine wägt auch das risiko ab.  und ja, verträge gelten auch mündlich


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?