mündliche Schulaufgabe in englisch!?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du musst natürlich die vokabeln & grammatik lernen, dass du dann auch sagen kannst was du denkst;) ich habs dann immer so gemacht, dass ich einfach ein paar tage oder ne woche vor der schulaufgabe einfach öfters mal in englisch gedacht hab sozusagen;) also ich hab dann halt z.b. wenn ich fernseh geschaut, zeitung gelesen oder mich gelangweilt hab halt immer überlegt, wie ich das zeug halt in englisch sagen würde.. :) aber so richtig kann man sich denk ich nicht drauf vorbereiten, weil die themen ja doch sehr verschieden sein können.. ^^

da hilft wirklich nur üben, üben, üben. und du erweiterst du deinen wortschatz. ich möchte dich dazu ermutigen, dich anzustrengen, aber es ist "nur" eine schulaufgabe also nicht dran verzweifeln, wenn es beim ersten mal nicht so gut klappt. an seinen aufgaben wächst man :-) viel erfolg!

Einfach immer wieder die Dialoge lesen (pauken), die im Buch vorkommen, oder die ihr im Unterricht durchgenommen habt, und natürlich die Vokabeln lernen. Dann klappt das schon, Du wirst Dich wundern, wie einfach es dann geht, das ist einem nämlich oft gar nicht bewußt, was man schon verinnerlich hat.

okay danke:) aber wie soll ich die ganzen Vokabeln alle wiederholen!? Ich mein das sind ja total viele und wie soll ich das alles hinkriegen? ;D sorry aber ich bin leicht verzweifelt

0

hör englische nachrichten radio sender oder guck englische nacchrichten CNN und les und übersetz dein englischbuch aus der schule und evrsuch ein tagebuch in englisch zuschreiben.Das bedeutet lernen :was will ich sagen und dann vokabeln im wörterbuch nachschlagen.Bei einem Thema auf deutsch das Pro und Contra üebrlegen und übersetzen :)

Was möchtest Du wissen?