Mündliche Prüfung über Widerstand im Nationalsozialismus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gab keinen und gibt keinen.

Der 20.Juli wird gern zum Widerstand hochstilisiert. Wäre er gelungen wäre er als das in die Geschichte eingegangen was er war, ein Mllitärputsch.

Es gab vereinzelte Aktionen wie Rote Kapelle, Weiße Rose, Geschwister Scholl, sonstig herrschte Schweigen im Volk.

Heute ebenso, kein Widerstand, nirgends.
Es gibt lokale Proteste, etwa gegen Stromtrassen oder TTIP, es grummelt halt ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 123lin
31.05.2016, 10:51

Ok, könnte man auch die Pegida erwähnen? Es ist wirklich schwierig einen konkreten Widerstand zu finden.

0

Welches Land, Widerstand gegen was genau, Widerstand in welcher Form? (bezgl. aktuellem Widerstand)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal nach der Roten Kapelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stauffenbergattentat und Weiße Rose z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?