Mündliche Prüfung Kaufmann im Einzelhandel - was kommt dran?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warenkunde ist eigentlich etwas klassisches für die Verkäuferprüfung. Im 3 LJ wird das mehr oder minder vorausgesetzt und dort geht es vermehrt um Geschäftsprozesse. Zumindest war dies zumeiner Zeit sowie bei meinen bisherigen Azubis so.

Welche Wahlqualifikationen hast du noch? Warenkunde fällt ja unter "Beartung, Ware und Verkauf". Dort ist Warenkunde auch nur ein Teil der Situation der du dich stellen musst....Und du hast ja mehr wie eine Wahlquali angekreuzt...

Bei Kaffee/Tee/Kakao können Fragen kommen wie z.B. Herkunft, Anbaugebiete/Ernte. Ebenso sollte Fairtrade ein Begriff sein. Röstgrad.Koffeein und Teein. Auch etwas über die Kultur(wo die Produkte herkommen und auch hier wie sie hier verbraucht werden) kann gefragt sein. Wo liegt z.B. der Unterschied zwischen Tee aus dem normalen Teeregal und Tee aus der Hausapotheke? Wobei das mehr eine Frage ist welche zum Sachkundenachweis für freiverk. Arzneimittel gehört...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eddi1997
31.01.2016, 08:37

ich hab Personal, Beratung Ware Verkauf und Grundlagen unternehmerischer Selbstständigkeit angekreuzt........

0

Das kommt auf die Prüfungskommision an und kann dir niemand voraussagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?