Mündliche Mathe Prüfung 10. Klasse Gym

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man hat keinen Abschluss, wenn man die 10. Klasse am Gymnasium geschafft hat. Nur die Berechtigung für die gymnasiale Oberstufe.

Wieso sollte man eine mündliche Prüfung machen?

Man hat einen Abschluss! (umgangsprachlich Mittlere Reife, in BB Fachoberschulreife oder MSA und das ist ein vollwertiger Abschluss, genauso einer wie wenn man ihn an einer Real-/Oberschule machen könnte, damals hatte man keinen bekommen heute jedoch schon) Prüfung würde ich machen wegen einer 4 in Mathe

0
@thofal

Nein, hat man nicht. Um beispielsweise einen Hauptschulabschluss zu haben, musst du eine Hauptschulprüfung ablegen und auch bestehen.

Wenn du in Mathe eine mündliche Prüfung machen möchtest um deine Gesamtnote zu verbessern musst du vermutlich mit deinem Fachlehrer reden und der wird sagen, ob das möglich ist.

0

Ich glaube kaum das jenes auf dich zutrifft (=> dürf???)

ersetzen wir mal dürf durch "ist es vom Gesetzgeber möglich....."

0

Was möchtest Du wissen?