Mündliche Kündigung wirksam?

2 Antworten

Nein die Kündigung ist erst nach schriftlicher Benachrichtigung und ablauf ser frist bzw wenn beide Parteien zustimmen gültig

Hallo,

Das ist eines der häufigsten Rechtsirrtümer

Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen. Aber das BGB ist da eindeutig und bietet in § 623 BGB keinerlei Raum für irgendwelche Rechtsirrtümer. Im Arbeitsrecht ist jede - und d. h. wirklich ausnahmslos jede - Kündigung nur wirksam, wenn sie schriftlich erklärt ist. Weitere Wirksamkeitsvoraussetzungen können sich z. B. aus dem Kündigungsschutzgesetz (KSchG) ergeben. Aber bei einer mündlichen Kündigung oder einer Kündigung per SMS ist alles zu spät und die Kündigung ist alleine schon aus diesem Grund unwirksam.

Gruß Schuhbach

Abmelden vom Fußballverein?

Der Verein hat keine internetseite. Ich habe die Kündigung schriftlich in ein Briefumschlag in den Briefkasten gelegt und nach 2 Wochen immernoch keine Bestätigung bzw. Rückmeldung des Vereins. Was für eine Frechheit. Ich zahle natürlich jedes Jahr 70 euro per Lastschrift automatisch und wollte fragen wie ich das blockieren kann? Einfach bei der Bank melden? Geht das? Also das die nicht einfach so per Lastschrift Geld abziehen jährlich, da ich seit Jahren nicht mehr aktiv Fußball spiele. Habe in der Kündigung die Einzugsermächtigung aufgehoben bzw. untersagt...aber denke nicht das da etwas von diesem Bauernverein bzw. Vorstand zurückkommt. Ich krieg die Kretze mit so welchen Leuten ....

...zur Frage

Kündigung bei einem Verein

Hi, ich möchte mich bei meinem aktuellen Fußballverein abmelden. Und zwar ist dabei meine Frage was außer "Kündigung der Mitgliedschaft" da noch rein muss. Ich weiß, es gibt zahlreiche Vorlagen, aber ich meine etwas bestimmtes: Mein Trainer meinte irgendetwas mit "Spiel....", so in der Art,dass ich ab sofort nicht mehr spielberechtigt bin.

Fällt jemanden von euch dazu etwas ein? Möchte nicht das es da irgendwelche Probleme gibt Und für alle die mir jetzt mit der Weisheit kommen "frag doch dein Trainer nochmal", dieser ist für 10 Tage im Urlaub und ist dort nicht erreichbar :(

Wäre euch Dankbar!

...zur Frage

Rücktritt des 2.Vorstandes wann wirksam?

Nachdem der 2 Vorstand seinen Rücktritt und seinen austritt aus dem Verein mitgeteilt hat, wann ist dieser gültig??? Wenn er wie im Kündigungsschreiben gefordert schriftlich vom Vorstand bestätigt wurde oder bei der nächsten ausserordentlichen Mitgliederversammlung??

In der Satzung steht, dass der 1. und 2. Vorstand einzeln vertretungsberechtigt sind.

...zur Frage

Fußball Verein Abmeldung, "Angst" for Kündigung Abgabe?

Hallo ,
Morgen werde ich meinem Trainer meine Kündigung geben da ich mit dem Fußball spielen aufhöre. Irgendwie bin ich total aufgeregt und habe sogar ein bisschen Schiss dort hinzugehen. Auf der anderen Seite denke ich das es eigentlich garnicht schlimm ist und ich ihn danach eh nie wieder sehen werde. Wie soll ich da vorgehend ?
Vielen Dank und Grüße

...zur Frage

Können alle Vorstandsmitglieder in einem verein minderjährig sein?

Hey ich hab ne frage und zwar ist es möglich das der vorstand in einem verein nur aus minderjährigen besteht ( beschränkt geschäftsfähigen), wenn diese die einwilligung ihrer gesetzlichen vertreter (z.B. Eltern) haben und in der satzung keine alters angabe steht? und falls dies nicht möglich ist reicht es wenn z.B. nur der 1. vorsitzende volljährig ist?
schon mal danke für die hilfe.

-Yukki

...zur Frage

Wer darf im Vereinsrecht eine Kündigung aussprechen?

In unserem Verein wurde ein Mitglied wegen ausbleibenden Beiträgen nach mehrere Mahnungen vom Vorstand gekündigt. Ist das Rechtens? Oder wer darf die Kündigung aussprechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?