Mündliche Biologie prüfung Radioaktivität usw.. Blabla.. HELP!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%B6ntgen#Medizin

(Übrigens: Röntgenstrahlung wird anders erzeugt als radioaktive Strahlung, ist aber ebenfalls ionisierend und deshalb gefährlich, auch erbgutschädigend.)

Bratgeraet 27.06.2014, 21:37
ebenfalls ionisierend und deshalb gefährlich, auch erbgutschädigend

Genau, deshalb schützt man Mitarbeiter und Patienten mit Bleiwesten/Schürzen und Dosimetern. Wenn die Dosimeter eine längere Stahlenbelastung wahrnehmen wars das. Bei den ABC/Strahlenschutz- Zügen der Feuerwehr ist das genauso. Wenn der Kamerad eine gewisse Leistung (ich glaube 200 Millisievert) in seinen Einsätzen gesammelt hat, darf dieser nicht mehr an Stahlenschutzeinsätzen teilnehmen.

0

Was möchtest Du wissen?