Mündlich prüfen bei schriftlicher Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube, es gibt eine Mindestanzahl an schriftlichen Arbeiten, die jeder Schüler pro Fach pro Schuljahr schreiben muss. Meist ist das aber nur eine. Wenn es also eine zusätzliche Arbeit war, muss der Lehrer euch nicht nachschreiben lassen. Euch mündlich zu prüfen, steht ihm jeder Zeit frei.

Um die Fratgen deiner Mitschüler solltest du dir eigentlich nicht so viele Gedanken machen müssen. Schüler versuchen sich doch eigentlich nicht gegenseitig rein zu reiten. Außerdem wird der Lehrer schon auf das Niveau der Fragen achten.

97GHOST97 28.11.2013, 11:29

Nein war die 1. Arbeit die wir schreiben müssen, er wollte noch ne 2. schreiben aber ob daraus was wird weiss ich nicht.

UND DOCH :D leider versuchen manche das wirklich, spaßig für diejenigen die nicht geprüft werden. Obwohl sie in der selben Situation genau so dumm dran wären..

0

Also normalerweise wir nachGESCHRIEBEN.

Wenn der Lehrer so´n cooler ist,d ann wer weiss.. aber das muss ja gar nichtw ild werden. Und grad wenn er sonst so´n Unkomplizierter ist,d abnn wird er Euch da wohl kaum an den Marterpfahl binden..

97GHOST97 28.11.2013, 11:27

hoffentlich :D jeder darf fiese Fragen stellen und lachen, wäre zu blöd dann ist mir die 5 so gut wie sicher..

0

Ob das durch eine Verordnung verboten ist weiß ich nicht, aber ich denke auch das es nicht verboten ist. Bei mir (gymnasium) war es oft so, das versäumte arbeiten, auch mit atest, durch eine mündliche prüfung ersetzt werden konnten.

97GHOST97 28.11.2013, 11:23

Ist doch schei*e wenn alle Schüler mir Fragen stellen dürfen, voll die Benachteiligung gegenüber uns beiden.

0
SiViHa72 28.11.2013, 11:25
@97GHOST97

Sagst Du das jetzt, weil Du genau wüsstest, dass DU fiese Fragens tellenw ürdest?

0
97GHOST97 28.11.2013, 11:26
@SiViHa72

Wozu denn ?! Wäre unfair jedem anderem gegenüber... so etwas kann ich nicht ab!

0

Ja also wo ich noch zur Schule ging war das auch so auch bei Chemie da war ich nicht da und meine Lehrerin meinte du kriegst ne mündliche Prüfung :D aber ich habe dann doch keine bekommen sondern die gleiche schriftliche arbeit wie die anderen :)

der lehrer kann das handhaben wie er will. das spielt das gesetz keine rolle.

Was möchtest Du wissen?