München - Mit Digitalradio Ö3 empfangen?

3 Antworten

DAB hat sich in Östereich nicht durchgesetz da gibt es keine Sender aus Östereich,Es gibt Testversuche auf DAB+ da allerdings nur in Bozen,Überretsch und Unterland,und nur dort ist Ö3 digital empfangbar.

Ja - 88.75 MHz - Hitradio Ö3 - Österreich 3 in München empfangbar. Allerdings nur im Kabelnetz.

Das ist kein Digitalradio!!

0

Digitalradio, DAB, DRM, Internetradio, USB-Radio-Stick - was wofür? Ich bin verwirrt!

Liebe Leute, ich bin verwirrt!

Ich hätte gerne eine Möglichkeit, ausländische Radiosender unabhängig vom PC/Laptop zu empfangen. Habe es schon mit einem Weltempfänger versucht - der Empfang war erbärmlich! Behelfe mir jetzt mit Internetradio am Computer (Live Stream), finde das aber reichlich unpraktisch.

Habe mir jetzt überlegt, mir ein Webradio (als externes Gerät) zuzulegen, das man an den Router (WLAN) anschließen kann. Allerdings sind die Dinger ja nicht ganz billig...

Außerdem frage ich mich, wozu diese USB-Internetradio-Sticks (z.B. http://www.amazon.de/auvisio-USB-Stick-Player-Internet-TV--Radio/dp/B0068IEYK0/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1357780581&sr=8-6) gut sein sollen?

Und dann gibt's ja noch Digitalradio - kann ich damit auch ausländische Sender empfangen? Oder doch nur die gleichen Sender, wie über FM/UKW? Wo ist der Unterschied zwischen DAB und DRM aus Nutzersicht?

Was ist denn im Endeffekt "besser" - Internetradio/Webradio (als Hardware) oder Digitalradio? Wo sind die Vor- und Nachteile?

Sorry wegen der vielen Fragen und vielen Dank schon mal im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?