Mülltonne wird von Fremden genutzt

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir fällt "Besitzstörung" und "Erschleichung einer Leistung" ein. Auf jeden Fall kann dein Anwalt in einem Brief eine Unterlassungserklärung verlangen. Wenn der Nachbar dann nochmals dagegen verstößt, kann es für ihn teuer werden.

Wenn man weiß, um welchen Nachbarn es sich handelt... und es ihm zudem noch nachweisen kann (schwierig!)

0

Danke schön für die Auszeichnung :-)

0

Also es ist auf jeden Fall verboten seinen Müll in fremden Tonnen zu entsorgen. Du bezahlst ja schließlich dafür.

Weißt du denn wer seine Asche dort hinein kippt? Wenn ja, direkt drauf ansprechen und mit Anzeige drohen!

MfG Capone87er

Leider wissen wir nicht, wer es ist.

0
@Tobias2509

Hmm, vielleicht mal ein wenig auf die Lauer legen, oder die Tonne verschließen.

MfG Capone87er

0

Was möchtest Du wissen?