Müllsack im Garten vergraben vom Vorbesitzer - wie soll ich mich verhalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich würde auch sagen. ausbuddeln, am besten Bilder von allem machen ( dokumentieren). BDen Vorbesitzer informieren??? naja wenn das verhältnis nicht so gut ist, dann am besten nicht alleine. Sondern Zeugen bei haben. gegenfalls unser Freund und HElfer anrufen, je nachdem welcher Fund

Wie wäre es, wenn du in den Müllsack siehst und bei Bedarf eher die Polizei kontaktierst?

Ich würde mich schon an den Vorbesitzer wenden und ihn auffordern,den Müll zu entfernen!Sollte er sich stur stellen oder gar patzig reagieren,würde ich das Ordnungsamt einschalten und ihn anzeigen.

Ich würde unter Zeugen das Ding noch ganz ausbuddeln.Wie du richtig gesagt hast,man weiß ja nie was da so drin ist.Fotografieren und dem Ordnungsamt bzw.Polizei benachrichtigen. Evtl.könntest du "Spuren" zerstören......

Egal was drin ist,es gehört da nicht hin......

Ich würde nun gar nicht mehr buddeln, sondern wirklich die Polizei rufen. Du weißt ja nicht, was sich wirklich in dem Müllsack befindet.

Was möchtest Du wissen?