Müdigkeit..Was ust da los?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo BlobbyderKing,

Müdigkeit kann viele Ursachen haben. Anbei ein paar Hinweise zu den Dingen, die du systematische abklären lassen kannst:

- Nährstoffe im Blut / gesunde Ernährung, viel Obst und Gemüse, wenig Fleisch und Fertigprodukte

- psychische Beschwerden / Stress / unterbewusste Traumata

- guter Schlafplatz: 18 - 19 Grad, dunkel, lüften vor dem Schlafen, nicht da schlafen wo du arbeitest/lernst, wohlfühlen, kein Handy etc. 

- Sport hilft

- Einschlaf-Ritual ohne PC und Handy

- Kakao unmittelbar vor dem Schlafen, kein/kaum Zucker, viel reiner Kakao (wirkt Wunder!)

- Meditation, Einschlafmusik/frequenzen

- u.v.m.

Gute Nacht! :)

FireGeneration

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FireGeneration
16.05.2016, 16:19

Danke für die Auszeichnung! :)

0

Hi, ich würde dir raten beim Hausarzt über Blut Eisenwerte und B12-werte zu checken. Zwei Freundinnen von mir, die keine Veganer sind, hatten diesen Mangel und waren auch ständig müde und abgeschlagen. Vll gibt es noch andere Stoffe, die bei einem Mangel Müdigkeit verursachen. Der Arzt weißt sicher, was man noch testen sollte.
Vll ist es auch die Schilddrüße, aber lass erst mal was weniger aufwendiges checken.

Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?