Müdigkeit und Übelkeit nach Essen?

3 Antworten

Es könnte an der Leber liegen. Auch schlanke Menschen können eine Fettleber haben. Geh doch mal zum Arzt.

Vielleicht ist es Gastritis, eine Magengrippe oder es ist psychisch. Lass es wirklich beim Arzt abchecken. 

Lass mal dein Blut kontrollieren. Evtl. ist eines deiner inneren Organe krank (Leber, Galle).

Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel und Herz rasen

Ich habe jetzt schon seit über 4 Monaten unerklärliche Müdigkeit. Ich war beim Arzt , ich habe meine Eisenwerte und alles andere checken lassen. ich hatte auch eine Zeit lang fast jeden tag Kopfschmerzen aber jetzt habe ich sie nicht mehr so oft. Es ist nur dass jetzt die Müdigkeit und die Kopfschmerzen nicht mehr meine einzigen Probleme sind. Ich habe seit ungefähr zwei Monaten ständig am tag irgendwelche Schwindelanfälle und Übelkeit. Wenn ich die Treppe hochgehe bekomme ich Herz rasen und mir wird Schwindelig. Dafür war ich auch schon beim Arzt aber der meint das ich einfach nur mehr Sport machen soll, würde ich auch sehr gerne weil ich gerne etwas Kardio- oder Krafttraining mache. Geht aber leider nicht so gut denn nach 10 Minuten wird mir so schlecht und Schwindelig, dass ich mich fast übergebe.Ich habe auch in letzter Zeit Verdauungsprobleme gehabt. Ich bin langsam echt verzweifelt und weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Ich war für alle diese Probleme schon beim Arzt aber seine Methoden sind einfach nicht hilfreich.

...zur Frage

Welche Lebensmittel wirken auf die Schnelle "Verdauungsfördernd"?

Ich werde in ein paar Tagen gewogen (bin nicht übergewichtig oder untergewichtig) und möchte natürlich nicht mehr wiegen als beim letzten mal.

Mir passiert es manchmal das meine Verdauung etwas gemächlich ist und ich möchte auch am Abend vorher nur Suppe essen und vor dem Wiegen (morgens ) nichts (kaum trinken) essen (danach dann sofort trinken).

Auf jeden Fall ist man wenn "noch nicht alles draussen" bzw verdaut ist um einiges schwerer und ich wollte mal schauen ob es tipps gibt wie z.B. Kaffee trinken am vorabend.

Es sollte möglichst kein schweres Lebensmittel sein und auch nichts Apothekenpflichtiges oder Hochkalorisches bitte!

Jetzt fragt ihr euch bestimmt warum das unbedingt sein muss: Habe wegen Stress in der letzten Woche etwas zu viel des guten gehabt und dann wiegt man temporär mehr. Eigentlich habe ich monate lang Sport gemacht und auch 2-3 Kilo abgenommen und ich will nicht wegen der einen Woche meine Erfolge sozusagen "unsichtbar haben"...

...zur Frage

Können manche Lebensmittel süchtig machen?

Enthalten manche Lebensmittel sowas wie "Suchtstoffe" ? Ich frage deshalb, weil ich manche Lebensmittel vor lauter "Gier" fast ununterbrochen essen könnte

...zur Frage

Starke Übelkeit und Müdigkeit am Morgen - was ist los mit mir?

Hey, ich hab ein Problem: Schon seit fast einem Monat ist mir jeden Morgen übel und ich bin so müde, dass ich kaum noch aus dem Bett komme. Ich esse eigentlich ziemlich normal, habe auch ein ,Normalgewicht", sodass die Übelkeit eigentlich nicht von zu vielem ungseundem Essen kommen könnte. Ich bitte um offene und ordentliche Antworten, das würde mir wirklich helfen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. :)

...zur Frage

Was tun gegen Dauerhunger?

Hallo! Ich bin 13 Jahre alt & habe seit 2 Tagen Dauerhunger. Ich habe den ganzen Tag Hunger und könnte nur essen,essen,essen...... Woher kommt das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Starke Müdigkeit, Übelkeit, teils Zittern, Schwindel und Schweißausbrüche, Konzentrationslosigkeit?

Seit 3 Tagen habe ich ständig die oben aufgeführten Symptome. Ich könnte einfach immer schlafen, und wenn ich dann einschlafe ist es auch sofort eine Art Tiefschlafphase. Mir ist übel, ich zittere Teilweise, mir ist schwindelig, ich schwitze viel und kann mich nicht konzentrieren und fühle mich sehr unproduktiv. Was könnte das sein? Und was kann mir helfen?

Zu mir. Ich hatte in letzter Zeit viel Stress und habe etwas zu wenig geschlafen und war beinahe immer den ganzen Tag unterwegs. Ich mache bald mein Abitur und nein, schwanger bin ich definitiv nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?