Müdigkeit, Schwäche, Lustlosigkeit und Frost durch zu niedrigen Blutdruck?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ein niedriger Blutdruck versucht Müdigkeit, Schlappheit, frieren usw. Gehe bitte mal zum Arzt und lasse dich gründlich durchchecken, evtl bekommst du Medikamente die den Blutdruck steigern, dann geht es dir bald besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Die geschilderten Symptome können durchaus durch einen zu niedrigen Blutdruck entstehen. Jedoch solltest du bei einem Arzt vorstellig werden, da die Symptome auch durch eine Schilddrüsenstörung, Anämie (Mangel an etwas) und durch viele andere Ursachen entstehen können. Sollte mit ein paar einfachen Untersuchungen (Blutentnahme) geklärt sein.

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass beim Hausarzt mal die Blutwerte überprüfen. Es könnte ein Eisenmangel vorliegen, oder die Schilddrüse eine Unterfunktion haben. Das kann man Medikamentös gut behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?