Müdigkeit, blaue Flecken, Gewichts Schwankungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

um ehrlich zu sein höhrt es sich eher für mich nach einem eisenmangel an, habe ich selber und wenn ich meine medizin nicht nehme merke ich das eben sehr schnell da mein körper kein eisenvorat abspeichern kann und ich deswegen täglich zuführen muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bigmike25
09.09.2016, 13:45

Danke für die Antwort. Das konnte mein Hausarzt ausschließen da ich keine anämie habe. Habe Hämoglobin von 9,1 gehabt ist in die internationalen Maßeinheit umgerechnet im Norm Bereich. 

0

Hey :)

Also wie ich in deiner letzten Frage schon geschreiben habe, tippe ich auch eher auf einen Vitaminmangel. Aber ich kann deine Sorge zu 100% nachvollziehen, weil ich ja selbst schon in deiner Situiation war. Vielleicht solltest du wenn du dir wirklich unsicher bist noch einen anderen Arzt aufsuchen und nur um sicher zu gehen da noch ein Blutbild machen lassen. Wenn dann alles okay ist kannst du wirklich beruhuigt sein.

Seid wann hast du denn deine Symptome? Und das auf deinen Armen, sind das kleine Punkte wie Blutergüsse oder eher kleine Pickelchen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bigmike25
10.09.2016, 11:15

Also die Symptome hab ich schon länger. Das auf den armen sind wie kleine angiome aber kleiner als nen Millimeter. Und die blauen Flecken sind vor kurzem erst aufgetreten 

0

Was möchtest Du wissen?