Müdigkeit = Raumtemperatur?

4 Antworten

Ja. Schlafzimmer sollten etwas kühler sein als Räume, in denen man sich den ganzen Tag aufhält. Auch die Luftfeuchtigkeit hat einen Anteil - wenn es schwül ist und deshalb der im Schlaf produzierte Schweiß nicht gut abtransportiert wird, schläft man auch nicht gut.

so weit ich weiss, wird man bei wärmerer temperatur schneller müde... aber das ist kein 100% wissen :/, ich denke mal, dass es von mehreren faktoren abhängt

wenn es zu warm ist kann man schlechter einschlafen, wenn man müde ist wird einem schneller kalt.

Was möchtest Du wissen?