Müde und unkonzentriert in der Schule.

10 Antworten

Einige Möglichkeiten hast du ja selbst schon ausgeschlossen, es gibt aber noch drei weitere: Du schläfst zu viel, du verschaffst dir zu wenig Bewegung, du hast eine Mangelerscheinung. Diese kann man im großen Blutbild erkennen, das der Arzt mal machen lassen könnte.

Das kann ein Vitaminmangel oder so sein. Ich würde mal zum Arzt gehen und ein Blutbild machen lassen.

geh zu deinen hausarzt und lass dich mal richtig durchchecken.könnte vllt. eine schilddrüsenüber-oder unterfunktion sein.aber ich bin laie,kein arzt und kann auch keine ferndiagnose stellen.morgens beim aufstehen könntest du eine heisse tasse melissentee trinken,der regt die konzentration an.LG

Ständig müde, zittern, unkonzentriert,...

Hi leute, Ich hab Mai ne Frage ob ihr mir weiterhelfen könntet,neig kann das nur der Arzt ich weiß von daher könnt ihr euch sowas wie 'geh zum arzt sparen" Möchte einfach eure Meinungen dazu hören. Seit längerem bin ich dauer Mode trotz ausreichend Schlaf (9-10 Stunden pro Tag). Ich zitterte wenn ich irgendetwas tue, vorallem meine Füße zittern. Außerdem bin ich total unkonzentriert und denke viel nach. Manchmak hab ich auch richtige bauchschmerzen und ich muss häufig auf die Toilette, obwohl ich nicht so viel trinke, so 1-1,5 Liter am Tag. Ich mache nichts anstrengendes, geh nur zur Schule und am sport kann es auch nicht liegen. Ich trinke wenig Alkohol, rauche nicht und psychisch geht es mir ganz okay, Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Vielen Dank für alle ernst gemeinten Kommentare im vorraus :-)

...zur Frage

Warum bin ich immer so unkonzentriert wenn es um Schule geht?

Hallo liebe Gutefrage.net commiunity... Ich weiß auch nicht aber ich habe mir in letzter Zeit viele Gedanken gemacht, warum ich mich in der Schule so verschlechtert habe. Und ich glaube ich weiß woran es liegt, ich bin beim lernen, bei den Hausaufgaben oder in der Schule selbst immer VERDAMMT unkonzentriert, das ist mir übrigens auch nie aufgefallen, aber immer wenn ich in der Schule etwas gesagt bekomme oder lernen muss WILL mein Koöf immer UNBEDINGT an andere Dinge denken :( Ich bring letzten Endes also nie etwas zustande. Ein Beispiel wäre, dass ich beim Vokabeln lernen mich nach 2 oder 3 Vokabeln garnicht mehr konzentriere UND ES NICHTMAL MERKE sondern ich denke, dass ich lerne... Es klingt sehr verwirrend, jedoch frage ich trotzdem einfach mal ob jemand Erfahrungen hat oder mir vorschlagen könnte, was ich an mir ändern muss. Diese "Nicht-Konzentation" ist übrigens AUSSCHLIEßLICH bei schulischen arbeiten vertreten, wenn ich private Projekte (wie Zeichnungen oder Musik) umsetze kann ich stundenlang konzentriert arbeiten! Manchmal ist es sogar so, dass mich Themen, die mich privat beschäftigen in der Schule ÜBERHAUPT nicht interessieren.

Vielleicht versteht ja irgendjemand diesen Text oder mich xD

Vielen Dank im voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?