Müde nach Praktikum was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ganz normal weil es für dich extrem ungewohnt ist, und zusätzlich anstrengend wegen deinem Fuß. Spreche mit der Leitung dass du nicht ganz so viel laufen kannst, an alles andere gewöhnt man sich.

Viellicht ernährst Du Dich falsch. Du bist noch im Wachstum und hast einen ziemlichen anstrengenden Tagesablauf, dafür braucht man Kraft.

Frisches Gemüse, Obst, proteinreiche Nahrung wie z.B Fisch und kein fastfood -  falsche Ernährung kann müde machen

Klingt aber nicht so gut. Lernst du denn auch was im Praktikum? Das ist schließlich Sinn und Zweck dessen und nicht, dass du da ausgebeutet wirst. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen viel Obst und Gemüse zu essen und viel Wasser zu trinken, das hilft mir persönlich gegen Müdigkeit.

Viel Erfolg!

Ich lerne nix. Ich werde nur als Billig Arbeiter angesehen. Und ich mache das dort nicht Freiwillig. Wir (alle 10.Klässler mussten was soziales machen sonst gibts ein Eintrag im Zeugnis) und ich mach ein Praktikum im Altersheim und ich muss Leute Anreichen/Füttern was ich eigentlich nicht mag und rumlaufen muss ich auch viel was ich eigentlich nicht kann...

0

Klar..Ist ja auch ungewohnt für dich.

In der Schule sitzen ist halt nicht mit arbeiten zu vergleichen 😉

Joar schon ^^. Ja gut ich muss viel rumlaufen und am ende Humpel ich nur durchs Gebäude weil ich nicht laufen kann dank meines Entzündeten Zehs...

0

Ich denke, wenn du keine Lust hast, kannst du ruhig die Zeit im Bett geniessen. Du bist ja dann auch am Natel, siehst Fern oder liesst vielleicht ein Buch? Setz dich mit deiner Familie vor den TV und sieht euch einen tollen Film an.

Ein gemütlicher Spaziergang macht den Abend auch schon interessanter.

LG

Ja aber seit dem ich im Praktikum bin hab ich nach der Arbeit auf nichts machen bock und will nur noch meine Ruhe. Nach der Schule hab ich immer bock aufs Zocken :P und ab und zu mal lust aufs Lernen. Aber aktuell hab ich auf nichts Lust.

0
@TheDyingWalker

Mhm ich kenn das Gefühl sehr gut. Das nennt man auch Winterdepression. Noch nichtmal 5 Uhr und s'ist schon dunkel... Probier trotzdem was kleines zu machen (schlafen ist ja auch gerade nicht nichts ;))

Vllt. braucht dein Körper einfach die Zeit sich daran zu gewöhnen. Aber du musst ja nicht allzulang mehr dort arbeiten... :-)

Und noch was positives: Jetzt kannst du mit Sicherheit sagen, dass du nicht in einem Altersheim arbeiten wirst!

0

Jop :D das Altersheim ist nichts für mich Ich kann mir nicht vorstellen dort mal was zu machen. Die Alten Leute würden mich hassen :P

0

Was möchtest Du wissen?