Mückenstiche oder Flohbisse?!HILFE!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probiere mal Bodylotion.. oder eine halbe Zwiebel.. Also natürlich auf die Haut !

6

wer ich machen danke

0

Hallo bellamia1234! :-)

Hast du Tiere, also, Hund oder Katze? Denn auch ich bin relativ sicher, dass es Flohstiche sind. Wenn du Tiere hast, solltest du sie gegen Flöhe behandeln. Bitte einen Tierarzt konsultieren, denn meine Erfahrungen mit Produkten freiverkäuflich, z.B. Fressnapf usw., sind eher negativ.

Es grüßt dich

Jason

Du musst doch wissen, wie üblicherweise ein Mückenstich bei dir aussieht und genauso sieht in etwa ein Flohbiss aus, nur z.b. bei mir jucken die Flohbisse viel mehr und schwellen auch mehr an - hatte die von meiner Katze mal. Aber bei mir waren die Bisse nicht gehäuft auf einem Fleck, sondern eben verteilt am Körper. Untersuche Deinen Hund nochmal ganz genau, auch wenn Du keinen Floh bei ihm findest, schau ob du ganz kleine schwarze Krümelchen in den Haaren oder auf der Haut findest, das ist der Kot von den Viechern und hast Du beobachten können, ob sich Dein Hund ganz plötzlich, während er z.b. friedlich daliegt, kratzen muss? Das sind eigentlich die typischen Anzeichen für Flöhe. Gegen die Bisse hilft sehr gut Fenistil - wie eben auch bei Mückenstichen.

Mückenstich oder Flohbiss?

Hallo,
Ich habe seit ein paar Tagen an meinem Fuß 6 oder 7 flecke die jucken & dache es wären Mückenstiche. Aber gestern ist sind dann noch 2 am Kopf & 2 am Hals aufgetaucht.. Eine Freundin meinte flohbisse.. Allergie kann es nicht sein da es ein einsticht dort ist.. Bitte helft mir...
Danke im Voraus.

...zur Frage

Familienmanager ausschalten Ps4 ,Hilfe!?

Ich wollte bei meiner Ps4 den Familienmanager ausschalten, der von Anfang an eingeschaltet ist und er geht nicht aus! Ich wollte mir Netflix runterladen, aber das geht nicht, weil ich einen Familienmanager bitten soll, aber ich hab gar keinen!.. Hilfe :/

...zur Frage

Beine jucken ganz schrecklich...

Meine Beine jucken ganz fürchterlich, hab sie schon fast blutig gekratzt....es fühlt sich an wie 1000 mückenstiche unter der haut.....hat jemand rat?

...zur Frage

Bisse/Stiche die meistens nebeneinander sind und nur zu einer bestimmten Zeit richtig jucken?

Gerade sind mir wieder neue Stiche aufgefallen. Ich war die Nacht über nicht auf meinem Sofa (wo ich normalerweise schlafe). Ich hab keine Ahnung was das ist, ich habe 3 Katzen. Flohe sind es nicht, sie kratzen sich nicht wirklich und gekämmt wurden alle schon. Da ich eine Wohnung unterhalb wohne betreffen diese bisse/stiche nur mich. Sie sehen aus wie normale Mückenstiche, aber häufiger. Anfangs dachte ich es wären Mücken, aber jetzt da es einfach immer mehr werden bin ich mir da nicht mehr so sicher.

...zur Frage

Wieviel mol hat 1 Liter Wasser?

Wie kann ich das berechnen? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?