Mückenstich will nicht verheilen!

Wunde (Mückenstich) mit Bepanthen - (Gesundheit, Hausmittel, Eiter) Wunde ohne Bepanthen - (Gesundheit, Hausmittel, Eiter)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh nach DM und kauf dir Teebaumöl.

Das Teebaumöl machst du 5 mal täglich drauf und übermorgen ist alles weg.

Das Jucken macht Teebaumöl sofort weg. Im Test hat Teebaumöl 10mal so gut gewirkt wie Fenistil Gel.

auch wenn es so aussieht?

ich habe auch noch eine antibiotika-salbe da. hilft die auch?

0

Teebaumöl sollte man nicht auf offene Wunden tun, das kann zu agressiv wirken, geh in eine Apotheke und zeig das Denen mal. Entweder sie geben Dir etwas oder sie schicken Dich zum Arzt, dann kannst Du aber vertrauen, dass Du den richtigen Rat bekommst! Ich würde da nach so langer Zeit nicht mehr drum Doktern, das Loch kann noch grösser werden, wenn Du nicht wirklich das Richtige hast!

Nimm meinen Rat an und geh in dei Apotheke, fragen kostet noch nichts! L.G.Elizza

0
@elizza

Ja Teebaumöl kannst du auch draufmachen wenn es so aussieht.

Es ist absolut unschädlich und Vernichtet Entzündungen Pilzinfektionen und sogar Viren.

Die Wundheilung wird beschleunigt und Narbenbildung verringert.

Teebaumöl wird sogar bei schweren Verbrennungen benutzt.

0
@Stirling

Sie sollte lieber zum Arzt gehen als sich da irgendein Teebaumöl raufmachen

0

Wow, du solltest auf jeden Fall zum Arzt und wenn keiner bei der Hand ist, sofort in die nächste Apotheke und dir ein Desinfektionsmittel verpassen lassen. Ein normaler Mückenstich sieht sonst nicht so aus und leider eitert es schon, ansonsten hätte ich dir empfohlen, mit nem normalen Desinfektionsmittel für die Hände über die Haut zu fahren, da hört bei mir das Jucken immer gleich auf und es heilt schnell ab. Es gibt da auch eigene Salben gegen eiter, aber dazu mal in die Apo ;) Wer weiß was dich gestochen hat und ohne Behandlung heilen Eiterwunden nur sehr schwer ab.

Versuchs mal mit der Ichtholan 20% Zug Salbe. Bekommste in der Apotheke Ansonsten rate ich dir dringend zu einem Arzt deines Vertrauens zu gehen ehe das noch schlimmer wird. Denke an Blutvergiftung usw

roter Streifen am Oberschenkel. Was ist das?

Hallo ihr lieben :)
Seid gestern Abend habe ich sehr schmerzen am Oberschenkel. (Anfangs weiter oben) heute in Sport tat es aufeinmal wieder seeeehr weh! Es hat sich so angefühlt als ob der Schmerz immer weiter runter geht.. Als ich dann heute gucken wollte was da ist, ist mir ein roter Streifen aufgefallen. Es tat genau dort weh. Doch als ich dann um die 5 min die Hose aushatte ist der Streifen verschwunden. Allerdings denke ich das diese Streifen von der Hose sind, bin mir aber nicht ganz sicher, da es schließlich genau da weh tat.
Blutvergiftung kann es nicht sein, da ich keine Wunde hatte.
Bitte helft mir..
Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Ist das normal nach einer Steißbeinfistel-OP?

Hallöchen,

wurde vor 4 Tagen operiert, dabei wurde mir ein Abszess am Steißbein entfernt. Heute gegen Abend hab ich plötzlich gemerkt das die Wunde wässrig wurde als ich nachschaute ist wundwasser mit Blut rausgekommen nicht viel und auch ganz wenig Blut weil es nur so blassrot wegen dem wundwasser aussah.

Ich wollte fragen ob das normal ist?

...zur Frage

Habe ich den bienenstich nicht vertragen?

Hallo, am Samstag bin ich in eine Biene getreten. Habe das ganze sofort gekühlt und die einstichstelle ist nicht großartig angeschwollen.

Heute, 3 Tage später bin ich mirgens aufgewacht und hatte total geschwollene augenringe. Die sich nur langsam im Laufe des Tages wieder gelegt haben. Auch mein Fuß juckt unerträglich und um den Stich ist es plötzlich geschwollen.

Kann es sein, dass die Schwellung in meinen Gesicht auch so lange nach dem tatsächlichen Stich eine allergische Reaktion ist? Warum juckt es erst jetzt so schrecklich? Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Insektenstiche - starke Schmerzen am Bein?

Hallo zusammen, ich wurde vor 2 Tagen von einer Stechmücke am Bein gestochen. Es sind 4 relativ große Stiche an meinem Bein, die zwar ziemlich dick und geschwollen sind aber sonst eigentlich nicht auffällig rot o.ä. sind. Nun habe ich extreme Schmerzen an meinem linken Bein. Es fühlt sich schwer an und jede Bewegung tut weh. Es fühlt sich auch nach einem "ziehen" an. Können die Schmerzen mit den Stichen zusammenhängen?

...zur Frage

Blutvergiftung durch Wespe/Stechmücke/Bremse

Hey, ich L (16) hab seid vorgestern einen heftigen Insektenstich den ich mir unter dem Motorradfahren zugezogen habe. Anfangs war es nur ein kleiner roter Punkt, mittlerweile siehts so aus wie bei den bildern. Natürlich war ich beim Arzt, seid gestern hab ich 3 Säckchen Antibiotika genommen, jedoch ist es bisher nur größer geworden. Meine frage, hatte von euch wer schon mal eine Blutvergiftung durch ein Insekt? Mach mir mittlerweile ziemliche Sorgen auch wegen diesem leichten rotem strich. Ich müsste eine halbe Stunde ins Krankenhaus fahrn da ansonsten kein Arzt mehr in der nähe geöffnet hat. Hab starke Schmerzen und es krazt furchtbar -,- was soll ich machen? Danke im voraus.

...zur Frage

Wunde seit 5 Tagen, wie lange noch?

Habe im Gesicht eine wunde seit 5 Tagen. Die stört mich verdammt. Und morgen geh ich aus. Wird die wohl bis morgen Abend verheilen? Was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?