(Mücken)Stich nach knapp 4 Wochen immer noch nicht richtig weg (Bild)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja das ist normal! Da hat die mücke etwas länger zugebissen! Oder es ist ein pickel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nicht so dramatisch aus, wird bald verheilt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internetz nach Krankheiten googeln ist echt nicht so sinnvoll.
Du hast immer Krebs, Tumore, HIV, 3 Wochen zu leben und nur noch ein Bein 😉
Wenn es Dir wirklich Sorgen macht, geh halt zu Arzt... Wenn es dich glücklich macht ...(Finde ich aber übertrieben, sowas braucht halt manchmal länger)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte letztes Jahr zwei Mückenstiche, welche man immer noch leicht sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nirakeni
09.08.2016, 07:32

Ja, das gibt es. Wundheilung ist bei den Menschen unterschiedlich. Es sind verschiedene Ursachen. Man spricht dann von "Wundheilungsstörung". Ist aber nicht gefährlich.

0

Das ist ganz normal. Dauert eben bis es weg ist. Kannst ja Bepanthen- Salbe drauf machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nirakeni
09.08.2016, 07:36

Besser ist Octenisept-Spray, ein Hautantiseptikum. Damit es sich nicht entzündet. Aber am besten gar nicht drum kümmern und nicht dran herumfummeln.

0

Weiter mit Fenistil Gel einreiben dann ist der bald weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht normal aus und nicht nach einer schlimmen (Google-) Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SimsFan121
09.08.2016, 04:44

Google kann auch nicht alles sagen :D!

0

Was möchtest Du wissen?