Mückenstich ganz dick ohne zu kratzen

6 Antworten

ich hatte von gestern auf heute Nacht 6 Stiche und 2 davon auch eher viel grösser, ohne gekratzt zu haben (war über Nacht, da hatte ich geschlafen)

ich merke nur, ich schlache am Bauch ein und wache oft am Rücken auf und bin jedoch meistens zugedeckt ...ob es eine oder mehrere Mücken waren, weiss ich nicht genau. gehört hatte ich jedoch in der Nacht nichts, an sich höre ich beim Wach-Sein schon das Summen und auch beim Schlafen wurde ich auch schon manchmal durch "diesen Lärm" wach.

ich kann zwar manchmal den Juckreiz widerstehen, ohne Hilfsmittel und einfach mit reiben statt kratzen (hilft zumindest etwas) oder eben kühlen, was jedoch dem Rest des Körpers auch Kühlung verschafft.

Danke, auch wenn diese Frage schon 5 Jahre alt ist, aber natürlich kann deine Antwort anderen Lesern hilfreich sein ;)    (War wahrscheinlich auch an andere gerichtet)

1
@Druida

gerne. ich denke, wenn ich Fragen der User lese, sind Ratschläge dazu nicht nur einmalig benötigt und weitere Tipps könnten durchaus auch später noch hilfreich sein. zwar zu einer neuen Situation, aber auch andere User, die nach mehr Vorschläge und Ideen suchen, könnten durch diese Antworten mehr erfahren und deshalb dachte ich sie dennoch mal mit meiner Erfahrung zu beantworten :-)

1

Hey, das ist bei mir auch öfter so. Ich denke das die Mücke eventuell vorher irgendwo draufsaß & dich damit gestochen hat, das das eine kleine allergische Reaktion ist. Bei mir geht das aber nach ein paar Tagen weg.

Ja es kann schon angehen das es sich etwas entzündet hat, ist aber nicht schlimm. Kaufe dir Fenistil das ist ein Gel wovon du ein bisschen rauf machen musst.

Was möchtest Du wissen?