2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du machen. Balea ist ja ein Naturprodukt, schaden wird es dem Pferd sicherlich nicht, wenn man es auch für Kinder verwenden kann.

Berichte dann obs hilft! :)

okk :) nehm es später mit und probier es aus!! ich berichte dir :)

0
@liebeslena

es hilft erstaunlich gut ! bin zufrieden damit obwohl nach 30 min die fliegen wieder kamen -.-

0
@liebeslena

Das ist leider normal. Irgendwann verfliegt der ,,Duft" ja und sobald die Mücken wieder Pferdeschweiß riechen, kommen sie wieder.

0

Hi,ich würde es lieber lassen,das ist nicht für Pferde geeignet.

Generell,diese "fertigen Mittelchen" bewirken meiner Meinung nach eher den gegenteiligen Effekt,ich habe bei meinen Pferdchen auch schon einiges ausprobiert und ich muss sagen,dass die Plagegeister zwar für ein bis zwei Stunden Abstand halten,dafür danach aber gleich mit ihrer gesamten Verwandschaft anrücken....

Ich mische mir meine Anti-Plagegeistermittelchen lieber selber zusammen:

http://www.helpster.de/fliegenabwehr-bei-pferden-diese-hausmittel-helfen_12988

Lg kruemel

gute idee :) die seite ist unter favorits gespeichert werd das demnächst mal ausprobieren :) da dieses fertig zeug einfach null bringt -.-

1

Das ist aber leider normal. Egal ob selbergemacht oder Fertigzeug, wenn das Pferd anfängt zu schwitzen, ist der Pferdegeruch eben wieder stärker und lockt die Biester an.

0

Helfen Duftkerzen gegen Mücken? Oder kennt ihr andere Mittel gegen Mücken (fürs freie)?

Hallo,

da ich heute Abend mit meinen Freunden grille wollte ich wissen was gegen Mücken hilft. Helfen auch Duftkerzen (ganz normale vom Drogerie Markt) ? Kennt ihr noch andere Mittel die gegen Mücken helfen. (Mückenspray habe ich schon aber der hilft bei mir irgendwie nichts)

Danke schonmal im voraus Apfelfreak99

...zur Frage

Ist Apfelessig nun für oder gegen Fliegen?

Ich koche für mein Pferd Fliegenspray. Weil die Fliegen es stark belästigen, handelsübliche Spray-sofern sie denn helfen- Hautreizungen auf ihrer Haut verursachen. Ich habe ein Rezept mit Essigessenz. Benutze allerdings seit Jahren puren Apfelessig zur Fliegenabwehr...mit mäßigem Erfolg. Essigessenz finde ich für die empfindliche Haut meiner Stute zu scharf. Also würde ich stattdessen eigentlich auf den Apfelessig zurückgreifen.

Aber wenns nach Apfel riecht, zieht das die Mücken nicht eher an. Empfohlen hat mir das mein Reitlehrer. Es kennt das von seinem Opa usw. Dass Apfelessig angeblich die Mücken abhält.

Was sagt ihr dazu? Apfelessig oder Essigessenz verwenden?

...zur Frage

Kann man Insekten Spray für Menschen auch bei Pferden benutzen?

Ich will eine günstige Alternative zu fliegenspray die für Pferde sind so teuer und die selbstgemachten bringen nichts so meine Frage ob ich herkömmliches Insektenspray für Menschen auch für das Pferd benutzten darf ?

...zur Frage

Wasserdichtes Mückenspray

Kennt jemand ein WASSERFESTES Anti-Mückenspray, falls es sowas überhaupt gibt? Kenne nur autan und anti brumm die sind aber nicht wasserfest..

...zur Frage

Selbstgemachtes Fliegenspray für Pferde

Da mein Pferd Ekzemer ist, bin ich neben einer Ekzemerdecke auf gut wirksame Anti- Fliegenmittel angewiesen. Leider kann ich für mein Pferd nur gelartige Mittel verwenden,da sich mein Pferd ungern besprühen lässt. Da die entsprechenden Mittel sehr teuer und der Sommer noch lang ist , wäre ich dankbar für Tipps zu günstigen Mitteln oder auch Rezepten zum selber herstellen! Weiß jemand was? Würde mich über Tipps freuen!

...zur Frage

Fliegenspray - mein Pferd fürchtet sich vor dem Gefühl!

Hallo, an diesen heißen Tagen sind die Bremsen und Mücken besonders nervig und sie zerstechen meine Stute total. Ich würde sie davon gerne befreien und sie einsprühen, doch sie fürchtet sich so vor dem GEFÜHL auf dem Fell. das Geräusch an sich wäre nicht das Problem, weil ich sie am Schweif auch Problemlos einsprühen kann (dort spührt sie es nicht)

Jetzt meine Frage habt ihr ein paar Ideen wie ich es ihr zeigen könnte ohne das sie gleich wieder zusammenzuckt und umher läuft?

LG Danke schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?